Go Back Email Link
+ servings
Winterlicher Rotkohl mit Apfel (vegan)
Drucken

Winterlicher Rotkohl mit Apfel (vegan)

Herrlich winterlich gewürzter Rotkohl. Die perfekte, gesunde Beilage für diverse Gerichte aus der veganen Küche.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 10 Portionen
Kalorien 44kcal

Zutaten

  • 1 kg Rotkraut entspricht einem mittelgroßen Kopf
  • 200 g Apfel in Stücke geschnitten
  • 60 ml Apfelessig oder ein andere Essig nach Wahl
  • 30 ml Ahornsirup Rohrohrzucker oder ein anderes Süßungsmittel nach Wahl
  • 125 ml Wasser bei Bedarf mehr
  • 5 Stück Nelken ganz
  • 5 Stück Wacholderbeeren ganz
  • 2 Stück Lorbeerblätter ganz
  • Salz nach Belieben ich empfehle 2 TL, bei Bedarf mehr

ZUM EINLEGEN:

Anleitungen

  • Kohlkopf halbieren, Strunk entfernen und die äußeren Blätter entfernen.
    1 kg Rotkraut
  • Mit einem Hobel, Küchenmaschine oder einem Messer in feine Streifen schneiden.
  • Reichlich kaltes Wasser in eine große Schüssel füllen und eine kräftige Prise Salz hineingeben.
    Salz nach Belieben, Kaltes Wasser
  • Rotkohl dazugeben und kurz darin waschen.
  • Abseihen und in einen großen Topf geben. Apfelstücke, Apfelessig, Ahornsirup, Nelken, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Wasser und Salz dazugeben und einmal kräftig durchrühren.
    1 kg Rotkraut, 200 g Apfel, 60 ml Apfelessig, 30 ml Ahornsirup, 125 ml Wasser, 5 Stück Nelken, 5 Stück Wacholderbeeren, 2 Stück Lorbeerblätter, Salz
  • Erhitzen und bei mittlerer Hitze 30-40 Minuten köcheln lassen.
  • Sofort verzehren oder „Einmachen“. Hinweise zum Einkochen weiter oben im Text beachten.
    Winterlicher Rotkohl mit Apfel (vegan)

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 44kcal | Kohlenhydrate: 10g | Protein: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 30mg | Kalium: 259mg | Ballaststoff: 2g | Zucker: 6g | Vitamin A: 1128IU | Vitamin C: 57mg | Kalzium: 53mg | Eisen: 1mg