rote Beete Hummus selber machen - HOW to make
Drucken

HOW TO MAKE Rote Beete Hummus selber machen

Ein vielseitiger, orientalisch angehauchter Dip mit einer angenehmen, erdigen Note aus Roter Beete. Perfekt als Vorspeise, Beilage zu eine Bowl oder einfach so als Snack.
Gericht How-to
Land & Region deutsch
Keyword basic, how-to, hummus, vegan
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 1 Glas (a250ml)
Kalorien 1586kcal

Zutaten

  • Eine mittlerer rote Beete im Ofen geröstet
  • 425 g Kichererbsen gekocht oder einem Glas
  • 60 ml Zitronensaft
  • 3 Stück Knoblauchzehen gepresst, alternativ 1,5 TL Knoblauchgranulat verwenden
  • 80 g Tahini
  • 45 ml Olivenöl
  • Etwas frischen Dill oder ½ TL getrocknet
  • Salz nach Belieben
  • Optional: ½ frisch geriebene Zitronenschale oder getrocknet
  • 30 ml Optional. Apfelsaft sorgt für eine fruchtige Note

Anleitungen

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    rote Beete Hummus selber machen - HOW to make
  • Rote Beete nach Anleitung oben im Text im Ofen rösten und abkühlen lassen.
    rote Beete Hummus selber machen - HOW to make
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange Mixen, bis eine gleichmäßige Maße entstanden ist.
  • Abschmecken und gegeben falls nachwürzen.
  • ALTERNATIV (ohne Mixer): Kürbis durch ein Haarsieb drücken (mit einem Löffel).
  • In ein luftdicht verschließbares Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren, oder sofort verwenden und Genießen!

Notizen

Nutrition

Serving: 250ml | Kalorien: 1586kcal | Carbohydrates: 138g | Protein: 52g | Fett: 98g | gesättigtes Fett: 13g | Cholesterin: 0mg | Natrium: 60mg | Potassium: 1665mg | Balaststoffe: 36g | Zucker: 22g | Vitamin A: 170IU | Vitamin C: 33.1mg | Kalzium: 321mg | Eisen: 16.1mg