Go Back Email Link
+ servings
Vegane Pfannen-Spinatknödel (glutenfrei)
Drucken

Vegane Pfannen-Spinatknödel

Schnelle, deftige und vegane Spinatknödel aus der Pfanne, serviert mit Feldsalat und verfeinert mit einem klassischen Essig-Öl Dressing. Ein südtiroler Klassiker für die ganze Familie. Geeignet für das Herausbraten in der Pfanne oder Kochen im Salzwasser.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 311kcal

Zutaten

  • 30 ml Bratöl oder ein anderes hocherhitzbares Öl gerne weglassen falls ölfrei
  • 1 rote Zwiebel geschält und fein gehakt, alternativ 1-2 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchgranulat oder 1-2 frische Knoblauchzehen, gepresst oder fein gewürfelt
  • 260 g Semmelwürfel ich verwende GLUTENFREIE BRÖTCHEN altgebacken, in Würfel geschnitten, sobald du "normale" Weizen- oder Dinkelbrötchen verwendest, ist das Rezept NICHT mehr glutenfrei
  • 280 ml Pflanzenmilch ich verwende Hafermilch
  • 250 g Spinat gefroren oder 500g frisch
  • 2 EL Tapiokastärke falls NICHT GLUTENFREI Weizenmehl oder ein anderes Mehl nach Wahl verwenden, siehe Notizen für weitere glutenfreie Bindemittel
  • 1 EL Kreuzkümmel ganz
  • 1-2 TL Salz
  • Pfeffer nach Belieben

ZUM SERVIEREN (optional):

  • 200 g Feldsalat
  • 1 Portion Balsamico Dressing
  • Kürbiskerne nach Belieben

Anleitungen

  • Pfanne mit Bratöl erhitzen.
    30 ml Bratöl oder ein anderes hocherhitzbares Öl
    Vegane Pfannen-Spinatknödel (glutenfrei)
  • Zwiebel und Knoblauch (falls du frischen Knoblauch benutzt jetzt mit anschwitzen) hineingeben und unter Rühren kurz anschwitzen.
    1 rote Zwiebel, 1 TL Knoblauchgranulat
  • Spinat dazugeben, Kümmel ganz, Salz und Pfeffer dazugeben und so lange Rühren bis sich alles verbunden hat.
    250 g Spinat gefroren, 1 EL Kreuzkümmel, 1-2 TL Salz, Pfeffer nach Belieben
  • 3-5 Minuten dünsten (gerne mit Deckel) bis der Spinat schön weich und durchgegart ist.
  • Hitze wegnehmen und beiseitestellen.
  • Semmelwürfel in eine große Schüssel geben, Pflanzenmilch, Stärke und Spinatgemüse dazugeben. Mit den Händen gut durchwalken bis sich alles zu einem gleichmäßigen Teig verbunden hat.
    260 g Semmelwürfel, 280 ml Pflanzenmilch, 2 EL Tapiokastärke, 250 g Spinat gefroren
  • Pfanne wieder erhitzen und nach Belieben etwas Öl hineingeben.
  • Acht gelichmäßige Portionen abtrennen, zu Kugeln formen und leicht flachdrücken.
  • In die heiße Pfanne geben und auf jeder Seite 3-4 Minuten anbraten.
  • In er Zwischenzeit den Salat zubereiten (falls gewünscht).
    200 g Feldsalat, 1 Portion Balsamico Dressing
  • Spinatknödel heiß zusammen (optional) mit Salat und Kürbiskernen servieren, genießen!
    Kürbiskerne nach Belieben
  • Am besten frisch.

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 311kcal | Kohlenhydrate: 42g | Protein: 12g | Fett: 12g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Natrium: 522mg | Kalium: 835mg | Ballaststoff: 5g | Zucker: 7g | Vitamin A: 9682IU | Vitamin C: 44mg | Kalzium: 275mg | Eisen: 6mg