Go Back Email Link
+ servings
Haselnusstaler mit Marmeladenfüllung
Drucken

Haselnusstaler mit Marmeladenfüllung (40 Minuten)

Einfache, mürbe und vegane Haselnusstaler mit feiner Marmeladenfüllung. Weihnachtlich gewürzt mit Vanille und Zimt, verfeinert mit dunkler veganer Kuvertüre. Perfekt als Begleitung zur veganen heißen Schokolade am Nachmittag.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 12 Minuten
Arbeitszeit 42 Minuten
Portionen 35 Plätzchen
Kalorien 113kcal

Zutaten

FÜR DEN TEIG:

FÜR DIE FÜLLUNG:

  • 150 g Himbeermarmelade oder eine andere säuerliche Marmelade nach Wahl

ZUM VERZIEREN:

  • 200 g vegane Zartbitter-Kuvertüre geschmolzen

Anleitungen

  • Ofen auf 170 Grad (Heißluft) oder 150 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit einer Dauerbackmatte (oder Backpapier) auslegen.
  • Für den Teig Dinkelmehl, gemahlene Haselnüsse, Rohrohrzucker, Margarine, Stärke, Backpulver, Zimt und Bourbon Vanille in eine Schüssel geben. Mit den Händen oder so lange kneten, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Das erfordert etwas Knetarbeit, bis sich die Margarine mit den restlichen Zutaten verbunden hat. Nicht entmutigen lassen. Alternativ eine Küchenmaschine mit Knethaken verwenden. Der Teig sollte eine gute Festigkeit haben und sich gut formen lassen (siehe Video). Falls der Teig zu weich ist, etwas mehr Mehl, falls zu fest, einen Schluck Pflanzenmilch dazugeben.
    230 g feines Dinkelmehl Typ630, 150 g gemahlene Haselnüsse, 80 g Rohrohrzucker, 180 g Margarine, 10 g Stärke, 1 TL Backpulver, 1 TL Zimt, ½ TL Bourbon Vanille
  • TIPP: Falls gewünscht 2 Stunden oder Nacht kühlstellen, damit der Teig wieder etwas fester wird. Ich habe ihn gleich weiterverarbeitet und konnte keinen Nachteil feststellen.
  • Teig zu einem großen Klumpen formen und ausrollen. Immer wieder mit etwas Mehl einstäuben, damit der Teigroller nicht kleben bleibt.
  • Mit einem Ausstecher nach Wahl Plätzchen ausstechen, solange bis der Teig komplett verbraucht ist.
  • In den Ofen schieben und 12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  • Hinweis: Ich habe einen etwas größeren Plätzchen Ausstecher verwendet, am Schluss waren es 2 Bleche Plätzchen in der Summe.
  • Je ein Plätzchen nehmen und mit Himbeermarmelade einstreichen. Deckel darauflegen und beiseitelegen.
    150 g Himbeermarmelade
  • In der Zwischenzeit die vegane Kuvertüre vorsichtig über dem Wasserbad schmelzen und je die Hälfte eines fertigen Plätzchens eintauchen. Auf ein Abtropfgitter oder Backpapier legen und fest werden lassen.
    200 g vegane Zartbitter-Kuvertüre
    Haselnusstaler mit Marmeladenfüllung
  • Gleich verschenken oder vernaschen und genießen!
    Haselnusstaler mit Marmeladenfüllung
  • Hält in einer gut verschließbaren Dose etwa 3 Wochen (wenn sie nicht vorher aufgegessen wurden).

Nutrition

Portion: 1Plätzchen | Kalorien: 113kcal | Kohlenhydrate: 11g | Protein: 2g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 54mg | Kalium: 30mg | Ballaststoff: 1g | Zucker: 5g | Vitamin A: 184IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 14mg | Eisen: 1mg