Go Back Email Link
+ servings
Kartoffelbrei vegan
Drucken

Einfacher veganer Kartoffelbrei

Unwiderstehlicher Kartoffelbrei aus feinen Kartoffeln, Pflanzensahne und Muskat. Perfekt zu festlichen Braten, Bratlingen oder pflanzlichen Fischstäbchen. Mit frischer Petersilie und etwas Margarine eine unwiderstehliche Beilage.
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 197kcal

Zutaten

  • 600 g Kartoffeln vorwiegend festkochend, geschält und in Würfel geschnitten
  • 150 ml Pflanzensahne
  • 150 ml Pflanzenmilch
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Muskat
  • frischen Pfeffer optional, nach Belieben

TOPPING:

  • Frisches Petersiliengrün
  • Margarine

Anleitungen

  • Kartoffelwürfel in einen großen Topf geben, Pflanzenmilch, Pflanzensahne, Salz und Muskat dazugeben und einmal gut umrühren.
    Kartoffelbrei vegan
  • Erhitzen bis die Flüssigkeit zu köcheln beginnt und mit Deckel etwa 10 Minuten kochen.
  • Immer wieder umrühren, damit nichts am Boden anbrennt.
  • Nicht zu heiß werden lassen, sondern bei mittlerer Hitze köcheln.
  • Nach 10 Minuten mit einer Gabel testen, ob die Kartoffeln weich sind und zerfallen.
  • Falls ja, Herd abschalten und mit einem Zauberstab fein pürieren.
  • Falls nein, Kochzeit verlängern bis die Kartoffeln gar sind. Eventuell etwas Pflanzenmilch nachgießen.
  • Abschmecken und gegeben falls nachwürzen.
  • Mit frischem Petersiliengrün und Margarine optional garnieren.
  • Am besten frisch, nicht zum Einfrieren geeignet

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 197kcal | Kohlenhydrate: 36g | Protein: 4g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 228mg | Kalium: 630mg | Ballaststoff: 5g | Zucker: 12g | Vitamin A: 21428IU | Vitamin C: 6mg | Kalzium: 101mg | Eisen: 1mg