Go Back Email Link
+ servings
Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten) Rezept
Drucken

Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten)

Leckere, cremig-milde und vegane Spargelsuppe mit würzigem Basilikumpesto. Ideal zur Spargelzeit, als tolles Mittagsgericht oder als Vorspeise zum veganen Menü. Einfach, schnell und unkompliziert mit nur wenigen Zutaten hergestellt.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 große Portionen
Kalorien 480kcal

Zutaten

FÜR DAS PESTO:

  • 36 g Bio-Basilikum 1 Tasse oder einen Topf
  • 25 g Pinienkerne 3 EL
  • 1-3 Knoblauchzehen geschält oder gepresst oder 1 TL Knoblauchgranulat
  • 30 ml Zitronensaft oder Saft einer halben Zitrone frisch gepresst
  • 9 g Nährhefe 3 EL
  • 45 ml Olivenöl extra virgine 3 EL
  • Meersalz nach Belieben

FÜR DIE SPARGELSUPPE:

FÜR DIE CASHEWCREME:

ZUM SERVIEREN:

Anleitungen

  • Für das PESTO alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und so lange mixen, bis die gewünschte Konsistenz entstanden ist. Nachwürzen und beiseitestellen.
    36 g Bio-Basilikum, 25 g Pinienkerne, 1-3 Knoblauchzehen, 30 ml Zitronensaft oder Saft einer halben Zitrone frisch gepresst, 9 g Nährhefe, 45 ml Olivenöl extra virgine, Meersalz nach Belieben
    Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten) Rezept
  • Für die SPARGELSUPPE Spargel putzen, schälen (ein guter Spargelschäler erleichtert die Arbeit ungemein) und in 4-5 cm große Stücke schneiden. Holzige Enden dabei abschneiden. Mittelgroßen Suppentopf auf den Herd stellen und Margarine bei mittlerer Hitze darin schmelzen. Spargel dazugeben und kurz andünsten. Vorsicht nicht zu heiß kochen! Mit Brühe aufgießen, Kurkuma, Rohrohrzucker, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft dazugeben und 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
    40 g Margarine oder vegane Butter, 1 L Gemüsebrühe, ½ TL Kurkuma, ½ TL Rohrohrzucker, frischen Pfeffer nach Belieben, eine Messerspitze Muskat, einen Spritzer Zitronensaft, 250 g weißen Spargel
    Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten) Rezept
  • Für die CASHEWCREME alle Zutaten in einen Hochleitsungsmixer geben und so lange mixen, bis eine feine Creme entstanden ist. Sollte der Mixer nicht sehr leistungsstark sein, dann Cashews 6 Stunden in kaltem Wasser (abgedeckt) oder 1 Stunde in kochend heißem Wasser (unabgedeckt) einweichen, abgießen und verwenden. ALTERNATIV: 3-4 EL Cashewkerne direkt zur Suppe in den Mixer geben (funktioniert am besten Hochleistungsmixern, ansonsten kann es bröselig werden) und mit pürieren.
    120 ml Wasser, ½ TL Meersalz, 150 g Cashews
    Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten) Rezept
  • Nach Ablauf der Kochzeit Suppe in einen Mixer geben und mit Cashewcreme (oder cashewkernen) zu einer feinen und cremigen Suppe pürieren. Abschmecken und beiseitestellen.
    Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten) Rezept
  • OPTIONAL: Pfanne erhitzen und Pinienkerne ohne Fett darin rösten, bis sie schon goldbraun sind. Beiseitestellen.
    Spargelsüppchen mit Basilikumpesto (30 Minuten) Rezept
  • Suppe in zwei große Suppenteller aufteilen, mit Pesto, Cashewcreme und Pinienkerne dekorieren und servieren. Genießen! Hält bis zu 2 Tagen abgedeckt im Kühlschrank, eingefroren bis zu 4 Wochen.
    Dinkelbrötchen, Geröstete Pinienkerne

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 480kcal | Kohlenhydrate: 17g | Protein: 7g | Fett: 44g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Natrium: 2234mg | Kalium: 470mg | Ballaststoff: 4g | Zucker: 9g | Vitamin A: 3725IU | Vitamin C: 10.2mg | Kalzium: 62mg | Eisen: 4.4mg