Go Back Email Link
+ servings
Cremiges Korma (Indisches Curry) mit Blumenkohl und Erbsen Rezept
Drucken

cremiges Korma Curry mit Blumenkohl und Erbsen

Cremiges, unglaublich aromatisches Blumenkohl-Erbsen Curry, das Du in unter 30 Minuten fertig hast. Die cremige Sauce aus Cashews, Tomaten und Kokosnussmilch bekommt ihre Würze durch leckere indische Gewürze und eine feine Currypaste. Ein Gericht für jeden Tag und je nach Schärfe für die ganze Familie.
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 große Portionen
Kalorien 976kcal

Zutaten

FÜR DIE CREMIGE SAUCE:

  • 400g g Tomaten aus dem Glas oder Dose (geviertelt, gestückelt oder Passata)
  • 400 ml Kokosnussmilch
  • 115 g Cashews *mindestens eine Stunde vorher in heißem Wasser einweichen oder 6 Stunden in kaltem Wasser falls keinen Mixer zur Hand, geht auch pflanzliche Sahne

FÜR DAS CURRY:

  • 15 ml Bratöl oder anderes hocherhitzbares Öl
  • 55 g rote Zwiebel gehackt
  • 6 g Knoblauchzehen fein gehackt
  • 12 g Frisch geriebenen Ingwer
  • 1 Stück Bird Eye Chili oder andere Chili oder Chili Sauce nach Belieben
  • 30 g Currypaste nach Belieben
  • 1 Kopf Blumenkohl Berechnungen Rezept mit Gewicht 1kg inklusive Blätter und Strunk, bitte beachte: Je nach Größe des Blumenkohls kann das Volumen größer werden und eventuell ein größerer Topf zum Einsatz kommen
  • 1 rote Paprika optional: 1 gelbe Paprika oder gemischt
  • 250 g Erbsen aus dem Glas oder gefroren im Idealfall vorher auftauen
  • 15 ml Ahornsirup
  • 2 TL Curry Pulver gemahlen (gekauft oder selbst gemacht*)
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • ½ TL schwarzen Pfeffer gemahlen
  • ½ TL Meersalz gemahlen
  • 30 ml Limettensaft

ZUM SERVIEREN:

  • Frische Petersilie oder Basilikum
  • Basmatireis
  • Quinoa
  • Blumenkohlreis
  • Naan Brot
  • Mandelblättchen oder Stifte in einer kleinen Pfanne ohne Öl angeröstet (Vorsicht, verbrennen leicht!)

Anleitungen

  • Falls Reis, Quinoa oder eine andere Beilage serviert wird, nach Verpackungsanleitung kochen.
  • FÜR DIE CREMIGE SAUCE Kokosnussmilch, Tomaten und Cashews in einen Hochleistungsmixer geben und zu einer cremigen Sauce verarbeiten. Beiseitestellen.
    400g g Tomaten aus dem Glas oder Dose, 400 ml Kokosnussmilch, 115 g Cashews *mindestens eine Stunde vorher in heißem Wasser einweichen oder 6 Stunden in kaltem Wasser
  • In der Zwischenzeit eine mittelgroße Pfanne (je nach Größe des Blumenkohl Kopfes größere Pfanne oder Topf auswählen) mit dem Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chili darin anschwitzen und nach etwa 2 Minuten Currypaste dazugeben.
    15 ml Bratöl oder anderes hocherhitzbares Öl, 55 g rote Zwiebel, 6 g Knoblauchzehen, 12 g Frisch geriebenen Ingwer, 1 Stück Bird Eye Chili, 30 g Currypaste nach Belieben
    Cremiges Korma (Indisches Curry) mit Blumenkohl und Erbsen Rezept
  • Blumenkohl, Erbsen und Paprike dazugeben und so lange Rühren bis alles gleichmäßig mit der Currypaste bedeckt ist.
    1 Kopf Blumenkohl, 1 rote Paprika, 250 g Erbsen aus dem Glas oder gefroren
  • Sobald das Gemüse nach 4-5 Minuten etwas weich geworden ist mit der zuvor hergestellten Sauce ablöschen und gut Rühren bis sich alles verbunden hat.
  • Mit Ahornsirup, Currypulver, Kreuzkümmel, Meersalz, schwarzem Pfeffer und Limettensaft würzen, umrühren und weitere 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
    2 TL Curry Pulver, 1 TL Kreuzkümmel, ½ TL schwarzen Pfeffer, ½ TL Meersalz, 30 ml Limettensaft, 15 ml Ahornsirup
  • Auf zwei Teller portionieren, mit den gewünschten Beilagen servieren und genießen!
    Frische Petersilie oder Basilikum, Basmatireis, Quinoa, Blumenkohlreis, Mandelblättchen oder Stifte, Naan Brot
    Cremiges Korma (Indisches Curry) mit Blumenkohl und Erbsen Rezept
  • Reste 2-3 Tage abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Eingefroren innerhalb von 1 Monat verbrauchen.

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 976kcal | Kohlenhydrate: 60g | Protein: 24g | Fett: 77g | Gesättigte Fettsäuren: 49g | Natrium: 159mg | Kalium: 1475mg | Ballaststoff: 11g | Zucker: 21g | Vitamin A: 5180IU | Vitamin C: 162.5mg | Kalzium: 141mg | Eisen: 13.8mg