Go Back Email Link
+ servings
Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Tahini Dressing Rezept
Drucken

Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Tahini Dressing (30 Minuten)

Herbstlicher 25 Minuten Salat mit lecker gebackenem Kürbis und Kichererbsen, umhüllt von einem leckeren Tahini Dressing. Die perfekte Beilage oder Hautgericht, kombiniert mit selbst gemachten Dinkelbrot oder knackig-frischen veganen Brötchen.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 große Portionen
Kalorien 753kcal

Zutaten

FÜR DEN SALAT:

  • 170-200 g gemischten grünen Salat Rucola, oder anderen Salat nach Belieben
  • 150 g Cherry Tomaten halbiert

FÜR DAS OFENGEMÜSE:

  • 500 g Butternutkürbis von der Schale befreit, entkernt und ich Stücke geschnitten
  • 265 g Kichererbsen abgetropft und gut gewaschen* oder Glas mit 400g
  • 2 TL Curry Pulver** gekauft oder selbst gemischt
  • 30 ml Brat- und Backöl oder ein anderes hocherhitzbares Öl
  • Meersalz nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben

FÜR DAS TAHINI DRESSING:

BEILAGEN:

Anleitungen

  • Ofen auf 190 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  • FÜR DAS OFENGEMÜSE: Butternutsquash Würfel und Kichererbsen in eine große Schüssel geben, mit Curry Pulver, Bratöl, Salz und Pfeffer vermischen. Auf das Backblech geben, gut verteilen und 20 Minuten backen. Nach Ablauf der Backzeit aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Beiseitestellen.
    500 g Butternutkürbis, 265 g Kichererbsen abgetropft und gut gewaschen*, 2 TL Curry Pulver**, 30 ml Brat- und Backöl oder ein anderes hocherhitzbares Öl, Meersalz nach Belieben, Pfeffer nach Belieben
    Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Tahini Dressing Rezept
  • FÜR DAS TAHINI DRESSING: Alle Zutaten in einen kleinen Mixer, Glas oder einfach eine Schüssel geben und gut vermischen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Abschmecken und beiseitestellen.
    80 g Tahini, 15 ml Ahornsirup, 30 ml Zitronensaft, ½ TL Knoblauchpulver oder eine frische Knoblauchzehe, Meersalz nach Belieben, Schwarzen Pfeffer nach Belieben, 60 ml warmes Wasser zum verdünnen
    Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Tahini Dressing Rezept
  • Zum Servieren Blattsalate und Kirschtomaten auf 2 große oder 4 kleine Teller aufteilen, mit Ofengemüse dekorieren, das Dressing darüber geben, mit Kürbiskernen dekorieren und frischem Dinkelbrot (optional) servieren.
    170-200 g gemischten grünen Salat, 150 g Cherry Tomaten
    Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Tahini Dressing Rezept
  • Schmeckt am besten frisch.
    Dinkelbrot, Dinkelbrötchen, Kürbiskerne nach Belieben

Nutrition

Portion: 1große Portion | Kalorien: 753kcal | Kohlenhydrate: 86g | Protein: 23g | Fett: 40g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Natrium: 64mg | Kalium: 1758mg | Ballaststoff: 17g | Zucker: 18g | Vitamin A: 27970IU | Vitamin C: 98.5mg | Kalzium: 269mg | Eisen: 8.7mg