Go Back Email Link
+ servings
Einfache vegane Bagels
Drucken

Einfache vegane Bagels

Einfache vegane Bagels aus gesundem Dinkelmehl. Fluffig, außen weich und voller gesunder Vitalstoffe. Perfekt zum Frühstück, kreativ belegt oder einfach pur mit etwas veganer Margarine.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 8 Bagels
Kalorien 271kcal

Zutaten

FÜR DIE BAGELS:

  • 320 ml lauwarmes Wasser unbedingt lauwarm damit die Hefe aktiviert wird
  • 2 ¼ TL Trockenhefe
  • 30 ml Ahornsirup
  • 1 TL Meersalz
  • 500 g Dinkelmehl (ich verwende 2/3 feines helles Mehl Typ 630 und 1/3 Dinkelvollkornmehl

FÜR DAS VORKOCHEN DER BAGELS:

TOPPING (optional nach Belieben):

Anleitungen

  • In eine große Rührschüssel (optional Küchenmaschine) zuerst das Wasser, zusammen mit der Trockenhefe und dem Ahornsirup hineingeben. Auf geringer Stufe oder mit der Hand rühren, bis sich alles verbunden hat.
    320 ml lauwarmes Wasser, 2 ¼ TL Trockenhefe, 30 ml Ahornsirup, 1 TL Meersalz
  • Mehl dazugeben und so lange rühren bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Der Teig sollte sich beim Rühren mit dem Knethacken von der Schüssel lösen. Falls mit der Hand gearbeitet wird, sollte der Teig so fest sein, dass er sich zu einer glatten Kugel formen lässt.
    500 g Dinkelmehl (ich verwende 2/3 feines helles Mehl Typ 630 und 1/3 Dinkelvollkornmehl, 3 Liter Wasser, 30 ml Ahornsirup
  • Abdecken (Ich verwende ein Geschirrtuch und einen Deckel) und an einen warmen, aber nicht zu heißen Ort stellen, an dem es keine Zugluft gibt. Der Teig sollte noch atmen können (nicht zu fest abdecken), da die Hefe Wärme und Sauerstoff zum gehen benötigt. 1 Stunde gehen lassen.
  • Nach Ablauf der Gehzeit Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Packpapier auslegen.
  • Einen großen Topf mit 3 Liter Wasser zum Kochen bringen und 2 EL Ahornsirup darin auflösen.
  • Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und noch einmal mit den Händen kneten. Zu einer Rolle verarbeiten und in 8 gleichmäßige Portionen abteilen. Mit den Händen zu einer runden Kugel formen. Mit dem Daumen in der Mitte ein Loch formen und beiseitelegen. Vorgang wiederholen, bis alle Bagels geformt sind.
  • Alle Bagels gleichzeitig und vorsichtig in das kochend heiße Wasser geben und 3 Minuten kochen. Mit einer Pfannenwender herausfischen und klatschnass auf das Backpapier legen.
  • Mit den gewünschten Samen nach Belieben bestreuen.
  • In den Ofen geben und 20 Minuten backen bis sie fluffig und goldbraun sind.
  • Aus dem Ofen nehmen, vollständig abkühlen lassen und nach Belieben belegen.
    Leinsamen, Kürbiskerne, Sesamsamen, rote Beete Hummus, Leberwurst Aufstrich, Sonnenblumenkerne
  • Abgedeckt in einem Brotkorb oder Box bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur aufbewahren.

Nutrition

Portion: 1Bagel(s) | Kalorien: 271kcal | Kohlenhydrate: 50g | Protein: 8g | Fett: 2g | Natrium: 65mg | Kalium: 16mg | Ballaststoff: 8g | Zucker: 4g | Kalzium: 16mg | Eisen: 3mg