Weil’s Wurst ist? Ähm nein, das heutige Rezept ist mit Sicherheit keine Wurst, sondern ein leckerer, proteinreicher Aufstrich mit viel pflanzlichem Protein aus Bohnen und Tofu. Es ist schon ein bisschen witzig, wenn ich daran denke, dass mein Dad Metzgermeister in zweiter Generation ist. Allerdings isst er mittlerweile kein Fleisch mehr und hat sich ohne mit der Wimper zu zucken mit meiner veganen Leberwurst angefreundet. Lustiger weise hat er mir sogar Tipps gegeben, wie ich den Aufstrich am besten würze! Ich habe die beiden Baguettes, die Du auf dem Bild siehst, gleich mal in einem Satz weggegessen, einfach sowas von lecker!

Leberwurst vom Vetzger

Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)

Ich musste letztens echt lachen, als in online die Vetzgerei in Berlin entdeckt habe. Dort gibt es sogenannte Vurstwaren (statt Wurstwaren), also alles 100% pflanzlich. Wenn ich das nächste Mal in Berlin bin, muss ich da unbedingt hin.

Zurück zu unserem Aufstrich, der eine kurze und knackige Inhaltsstoffliste hat. Zwiebel, Kidneybohnen, Räuchertofu, Olivenöl, Petersilie, Majoran, Salz, Pfeffer und eine Prise Muskat. Die Zwiebel wird glasig angebraten, kommt zusammen mit den anderen Inhaltsstoffen in den Mixer und fertig ist die vegane Vurst (bitte verzeihe mir das Wortspiel).

Kidneybohnen gehören zu meinen absoluten Favoriten, wenn es um gesunde, pflanzliche Küche geht. Zudem verleihen sie unserer Lebervurst die tolle roséfarbene Note.

  • Satte 25% gesundes, pflanzliches Eiweiß
  • Optimale Kombination aus komplexen Kohlenhydraten und Aminosäuren
  • Besonders reich an Magnesium, Eisen, Kalium und Kalzium
  • Super reich an gesunden Ballaststoffen (6,2g auf 100g)

Kidneybohnen sind in meiner Küche einfach unverzichtbar. Zudem sind sie eine natürliche und günstige, pflanzliche Quelle für Eiweiß. Wenn Du Verpackungsmüll vermeiden möchtest, dann koche Deine Kidneybohnen einfach selber in großen Mengen vor. Ich persönlich greife aber am liebsten zu den fertig gekochten Bohnen im Glas aus dem Bio-Supermarkt. Das Glas lässt auch für weitere Zwecke „Upcyclen“, in dem Du beispielsweise gleich deine Lebervurst wieder dort einfüllst.

Lust auf vegane Vurst? Dann bist Du hier genau richtig

Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)

Selbstverständlich braucht dieser leckere Aufstrich eine tolle Grundlage. Ich habe mich beim Shooting für ein klassisches Baguette aus Dinkelmehl entschieden, allerdings funktioniert auch ein selbst gemachtes Dinkelbrot oder Dinkelbrötchen. Ich werde auf jeden Fall sehr bald an einem Sauerteig-Workshop teilnehmen und Dir hoffentlich bald ein tolles Rezept vorstellen.

Sehr lecker dazu schmecken Essiggurken, milchsauer vergorenes Gemüse oder ein Beilagen Salat. Falls Du einen Nährstoff-Boost daraus machen willst, dann empfehle ich Dir eine Hand voll gemischter Samen darauf zu verteilen (Kürbiskerne, Sesam und Sonnenblumenkerne).

Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten) :

  • Würzig
  • Super schnell gemacht
  • Reich an pflanzlichem Eiweiß
  • Extrem lecker
  • Herzhaft

Ich hoffe, mein 10-Minuten Aufstrich überzeugt Dich? Falls ja, dann freue ich mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)

Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)

Extrem leckerer, veganer Aufstrich nach Leberwurst Art, verfeinert mit einem leckerem, Räuchertofu und vielen Kräutern. Perfekt auf einer tollen Scheibe Sauerteigbrot, Baguette oder Toast. Unverzichtbar für eine herzhafte Brotzeit für die ganze Familie.
4.6 von 10 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Gericht: Snack
Land & Region: deutsch
Keyword: aufstrich, how-to, leberwurst, vegan
Einheiten: 2 Gläser
Kalorien: 784kcal

ZUTATEN

  • 15 ml Bratöloder alternativ Kokosöl
  • 110 g rote Zwiebelgrob gehackt,
  • 265 g Kidneybohnen abgetropft*oder Glas mit 400g
  • 60 g Räuchertofuin grobe Stücke geschnitten, ich nehme die Marke Taifun *nicht gesponsort
  • 30 ml Olivenöl
  • 2 TL Petersilie
  • 1 TL Majoran
  • ½ TL Meersalz
  • schwarzen Pfeffer nach Belieben
  • eine Messerspitze Muskat

ZUM SERVIEREN:

  • Sauerteigbrot
  • Dinkelbrot oder frische Dinkelbrötchen
  • Frische Petersilie
  • Essiggurkenin Scheiben geschnitten

ANLEITUNG

  • Mittelgroße Pfanne erhitzen und das Bratöl darin erhitzen.
    Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
  • Zwiebel 1-2 Minuten glasig dünsten. Hitze wegnehmen und beiseitestellen.
  • Kidneybohnen, Räuchertofu, Olivenöl, Petersilie, Majoran, Meersalz, Pfeffer und Muskat in einen Food Processor geben und zu einem feinen Aufstrich verarbeiten.
    Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
  • Je nach Vorliebe gröber lassen oder länger Mixen, bis die Masse so fein wie gewünscht ist.
    Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
  • Direkt auf’s Brot geben oder in Einmachgläser füllen. Genießen! Hält bis zu 5 Tage abgeschlossen im Kühlschrank.
    Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
Nährwertangaben
Veganer Aufstrich Leberwurst Art (10 Minuten)
Menge pro Portion (1 Glas)
Kalorien 784 Kalorien von Fett 414
% Tagesdosis*
Fett 46g71%
gesättigtes Fett 5g25%
Cholesterin 0mg0%
Natrium 205mg9%
Potassium 1228mg35%
Carbohydrates 71g24%
Balaststoffe 21g84%
Zucker 5g6%
Protein 24g48%
Vitamin A 170IU3%
Vitamin C 13.9mg17%
Kalzium 99mg10%
Eisen 8mg44%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

NOTIZEN / ZUBEHÖR

Dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @VEGANEVIBES oder Nutze tag #veganevibes!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein