Donnerstag, 23. Mai 2019

schnelle vegane Rezepte

Du bist auf der Suche nach schnellen veganen Rezepten? VEGANE VIBES bietet dir abwechslungsreiche pfanzliche Rezepte ob für dein Frühstück oder Abendessen. Entdecke die Vielfalt der veganen Ernährung, die nicht nur aus Tofu besteht. Sie Dabei und entdecke meine Lieblingsrezepte.

Be Healthy. Be Happy. Be Vegan.
EURE CARO

Rezepte

Pizza mit Ricotta und grünem Spargel (vegan)

Endlich ist der Frühling da! Wie, was? Wenn ich aus dem...

Veganen Ricotta selber machen

Bei der Erstellung dieses Rezeptes habe ich mich gefragt, welche Verbindung...

Salat mit cremigem Hanf-Tomatendressing (ölfrei)

Immer wieder das gleiche Dressing für den Salat? Nein Danke! Da...

Vegane Oreos (raw)

Weißt Du was mich wirklich glücklich macht? Gute Musik und vegane...

Einfacher veganer Blaubeerkuchen

Diese Woche war ja eine richtige Aufruhr in der veganen Szene,...

Gefüllte Süßkartoffel Mexican Style

Wie lange dauert das denn noch? Das denke ich mir jeden...

Mohn-Zitronen Muffins (35 Minuten)

Heute weiß ich wirklich nicht wie ich anfangen soll. Irgendwie bin...

Tahini Schoko Cookies

Nachdem Ostern schon wieder vorbei ist und ich mir das eine...

Einfaches veganes Osterbrot

Was ist denn nun eigentlich noch gesund? Die einen sagen auf...

Einfache vegane Bagels

Was für eine Woche! Wieder einmal steht die Baustelle im Vordergrund...

Einfache schnelle vegane Rezepte

Du bist auf der Suche nach einfachen, schnellen und veganen Rezepten? Auf VEGANE VIBES biete ich Dir eine umfassende Auswahl an veganen und zum Teil glutenfreien Gerichten, angefangen von veganen Kuchen bis hin zu vollständigen veganen Menüs. Vegane Ernährung wird immer beliebter und viele Menschen entscheiden aus gesundheitlichen und ethischen Gründen auf tierische Produkte zu verzichten. Dabei bietet die vegane Küche unglaublich viele Möglichkeiten und die Zubereitung ist einfacher als gedacht.

100% plant based = 100% sexy

VEGANE VIBES steht für einfache, schnelle und leckere Gerichte, die einfach Spaß machen. Egal was Du suchst und welche Vorlieben Du hast, die vegane Küche hat für jeden etwas zu bieten. Angefangen mit einem leckeren veganen Frühstück oder Brunch, das sowohl (ehemalige) Fleischliebhaber und auch süße Schleckermäuler voll auf ihre Kosten kommen lässt. Vielleicht darf es heute mal ein Smoothie oder ein roher Snack zwischendurch sein?

Hier eine kleine Übersicht, welche Rezepte Du auf VEGANE VIBES findest:
Dabei lege ich immer besonderen Wert darauf, dass die Gerichte einfach und anschaulich dargestellt werden und mit einfachen Methoden zu machen sind. Schließlich wollen wir ja keinen Michelin Stern gewinnen, sondern Spaß in der Küche haben und etwas leckeres und Gesundes zubereiten.

Muss es denn immer vegan sein?

Das überlasse ich jedem selbst, allerdings bin ich selbst überzeugte PLANT BASED FOODIE und liebe es, mich vegan zu ernähren. Es spricht einfach so viel dafür und außerdem macht es unglaublich viel Spaß. Bei dem einen oder anderen ist sicherlich das eine oder andere Stück Käse erlaubt und das ist auch vollkommen ok! Trotzdem lade ich Dich ein einmal meine pflanzenbasierten Milchsorten auszuprobieren, wie zum Beispiel meine Mandelmilch oder Hafermilch.

Du denkst veganes und glutenfreies Backen ist schwer? Fehlanzeige! Mit ein paar einfachen Methoden, Tipps und Tricks gelingen die veganen Kuchen und rohen Snacks im Handumdrehen. Ich denke da gerade an die veganen, glutenfreien Pfannkuchen (so lecker!).

vegane Gerichte ganz leicht in Deinen Alltag integrieren

Immer wieder höre ich Stimmen, die behaupten sie hätten nicht genug Zeit sich gesund zu ernähren. Das mag sein, aber ich bin der Meinung, dass Planung in diesem Fall der Schlüssel zu Erfolg ist. Am Sonntag ist immer Zeit ein paar Basics vorzubereiten und einen größere Menge Reis und Quinoa für die Woche vorzukochen. Damit hast Du es schon fast in der Tasche und der einfache gebratene Reis und viele andere Gerichte sind im Handumdrehen fertig. Vegane Muffins, die blitzschnell zubereitet sind? Kein Problem, alles eine Frage der Organisation.

✓ Schnelle und einfache Zubereitung
✓ Vegan, also ohne tierische Produkte
✓ Abwechslungsreich und gesund

In meinen sechs verschiedenen Rezepte Kategorien findest Du alles, was Du brauchst und wissen müsst.

Es gibt sogar eine HOW-TO Kategorie, in der ich einfache Basics erkläre, wie zum Beispiel die Herstellung von Dressings und Pizzateig, bis hin zu veganem Käse und Ei-Ersatz.

Was sind die Vorteile von veganer, glutenfreier Ernährung?

Hier gilt es zunächst einmal zu unterscheiden zwischen meiner persönlichen Meinung und wissenschaftlich anerkannten Fakten.

Persönlich finde ich, dass ich mich um einiges fitter, gesünder und ausgeglichen fühle, seit dem ich mich pflanzenbasiert ernähre. Am wenigsten vermisse ich das schwere Gefühl im Magen nach einer satten Portion Käse und Fleisch (auch „Food Koma“ genannt).

Wissenschaftlich gesehen kann eine vegane Ernährung viele Krankheiten vorbeugen, dazu zählen Alzheimer, Herzkrankheiten, Diabetes und Krebs. Es gibt zudem Studien die eindeutig zeigen, dass pflanzliches Protein viel länger satt hält wie Tierisches und somit ein „zu viel“ Essen verhindern kann. *

Vegan Leben, das bedeutet auf nichts zu verzichten und das Leben in vollen Zügen zu genießen. Freue Dich auf Dein neues Ich mit vielen Clean Eating Rezepten ohne die Verwendung von tierischen Produkten wie Milch, Ei oder Käse. Deine Gesundheit wird es Dir danken und deine Liebsten auch.

Mit veganistischen Grüßen,
Caro

*The Wicked Healthy Cookbook, Chad Sarno; Derek Sarno; David Joachim (2018)