Tomate Mozzarella, wie habe ich Dich vermisst. So lange habe ich dieses Gericht schon nicht mehr gegessen, bis ich auf das vegane Mozzarella Rezept endlich fertig hatte. Dann fehlen nur noch die Tomaten und voilà, der italienische Klassiker ist perfekt. Klingt alles ziemlich einfach und ist es auch. Mein Mann war gleich so begeistert, dass ich ihm die vegane Caprese jetzt schon das dritte Mal machen musste. Fruchtig-saftige Tomaten, leckerer Mozzarella, frisches Basilikum und eine tolle Vinaigrette mit Balsamico. Wer sagt da schon nein? Ja? Dann lass uns loslegen.

Vegane Caprese, Baby!

Tomate Mozzarella Caprese - VEGAN (15 Minuten) Rezept Tomate Mozzarella Caprese - VEGAN (15 Minuten) Rezept

Einzuplanen sind 15 Minuten Zeit, ein Schneidebrett und gute Laune. Mehr brauchst Du nicht. Die Tomaten sollten schön groß und reif sein, wobei das im Sommer ja kein Problem ist. Ich achte immer auf Bio-Qualität und Regionalität, da es einfach besser schmeckt und der Umwelt was Gutes tut. Nicht zu unterschätzen ist, dass Bio-Gemüse reicher an Vitaminen und Mineralstoffen ist. Warum? Das liegt vor allem an der Qualität der Erde, denn sie bestimmt, wie hochwertig die aufgenommenen Mikronährstoffe sind.

Wie gesund sind eigentlich Tomaten?

Man bezeichnet sie in unseren Breitengraden ja nicht unbedingt als Superfood, wie beispielsweise Goji Beeren oder Chia Samen.

Dennoch sollte man die gesunden Eigenschaften nicht unterschätzen:

  • reich an Vitamin A, B, C und E
  • Kalium
  • Ballaststoffen
  • Lypkopin (schützt vor freien Radikalen, wirkt antioxidativ & antikanzerogen)
  • kalorienarm mit 94% Wasser und nur 17 Kalorien pro 100g

Vegane Tomaten-Mozzarella Vibes

Tomate Mozzarella Caprese - VEGAN (15 Minuten) Rezept Tomate Mozzarella Caprese - VEGAN (15 Minuten) Rezept

Jetzt fehlt nur noch ein guter, veganer Mozzarella. Es gibt ja auch die Varianten aus dem Supermarkt, allerdings habe ich die noch nie getestet. Hast Du Erfahrungen oder Produkttips? Dann kommentiere gerne ganz unten. Ich mache meinen Mozza aber am liebsten selbst! Das geht schnell, ist unkompliziert und schmeckt. Hier geht’s zum Rezept.

Besonders gut geeignet ist das Gericht auch für Grillfeiern, da es sich super vorbereiten lässt. Die Vinaigrette kann separat abgefüllt werden und kommt dann bei Verzehr auf die Caprese.

Besonders lecker finde ich frisches Baguette dazu (ja es sind carbs, aber es schmeckt!) und eine Hand voll Kürbiskerne, warum? Weil Kürbiskerne besonders reich an vielen verschiedenen Mineralstoffen sind. Gesundheit-to-go quasi!

Je nachdem ob das Gericht ein Mittag- oder Abendessen, alleine oder als Menü serviert werden soll, kannst Du die Portionsgrößen variieren. Sehr lecker dazu sind zum Beispiel vegane Grillwürstchen.

Tomate Mozzarella (Caprese) vegan:

  • Sättigend
  • Super schnell gemacht
  • reich an Vitamin C
  • Sommerlich
  • Leicht

Ich hoffe, Du hast Lust bekommen auf meine sommerliche Caprese? Falls ja, dann freue ich mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Tomate Mozzarella Caprese - VEGAN (15 Minuten) Rezept

Tomate Mozzarella (Caprese) vegan (15 Minuten)

Sommerlich leichtes, sehr leckeres Gericht, das sowohl Vor-, als auch Hauptspeise sein kann. Hausgemachter Cashew-Mozzarella trifft auf perfekt reife Tomaten. Abgerundet wird die Caprese mit einem Balsamico Dressing, leckerem Basilikum und Kürbiskernen.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Gericht: Vorspeise
Land & Region: italienisch
Keyword: 15 minuten, caprese, mozzarella, vegan, vorspeise
Einheiten: 2 Portionen
Kalorien: 443kcal

ZUTATEN

FÜR DAS TOMATE-MOZZARELLA:

  • 125 g Mozzarella vegan
  • 300 g Tomaten - gewaschen, vom Strunk befreit und in Scheiben geschnitten

FÜR DIE VINAIGRETTE:

Toppings:

  • Frisches Basilikum
  • Kürbiskerne nach Belieben

ANLEITUNG

  • Mozzarella und Tomaten kreisförmig auf zwei flachen Tellern anrichten.
  • Alle Zutaten für die Vinaigrette in ein kleines Schüsselchen oder in den Mixer geben und gut verrühren, bis sich alles gleichmäßig verbunden hat.
  • Vinagrette gleichmäßig über die beiden Teller verteilen.
  • Mit frischen Basilikum Blättern und Kürbiskernen garnieren und genießen!
  • Am besten frisch, hält vorbereitet und abgedeckt bis zu 24 Stunden im Kühlschrank.
Nährwertangaben
Tomate Mozzarella (Caprese) vegan (15 Minuten)
Menge pro Portion (1 Portion)
Kalorien 443 Kalorien aus Fett 324
% Tageswert*
Gesamtfett 36g 55%
gesättigte Fettsäuren 7g 35%
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 635mg 26%
Kalium 355mg 10%
Kohlenhydrate Gesamt 25g 8%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 7g
Protein 3g 6%
Vitamin A 25%
Vitamin C 24.9%
Kalzium 6%
Eisen 7.5%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal
Dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @VEGANEVIBES oder Nutze tag #veganevibes!

Kommentar verfassen