Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

Gefühlte 100 Mal bin ich jetzt schon an diesem tollen Kürbis vorbeigegangen und habe mich dann doch wieder für einen klassischen Hokkaido entschieden. Bei meinem letzten Einkauf war es aber dann endlich soweit, ein Butternut Kürbis landete in meinem Einkaufswagen. Danach ging es an die Recherche, was ich denn mit diesem herrlichen Gemüse jetzt anstellen darf. Da es ja gefühlt immer kälter wird und ich mich nach wärmenden Gerichten sehne, musste es eine Suppe sein. Schön gewürzt mit Currypulver und verfeinert mit Cashews, die für eine wunderbare Cremigkeit sorgen. Auf die Plätze, fertig und los geht es mit diesem wärmenden Wunder für Leib und Seele.

Butternut, hier ist der Name Programm

Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen
Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

Wie unterscheidet sich nun der Butternut zu anderen Kürbissorten? Er schmeckt wie der Name schon sagt etwas nussig und nicht so fruchtig wie sein Bruder der Hokkaido. Ich finde ihn auf jeden Fall sehr lecker und einmal eine schöne Abwechslung.

Suppen Time Baby!

Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen
Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

It’s getting creamy

Wie bekommen wir die Suppe nun besonders cremig? Indem wir sie in einem Hochleitungsmixer mit einer Hand voll eingeweichten Cashewnüssen ganz fein pürieren. Ich habe Dir meinen Lieblingsmixer unten verlinkt (no sponsoring). Es macht wirklich einen gewaltigen Unterschied, ob Du die Suppe mit einem richtig guten Mixer oder einem Zauberstab pürierst. Falls Dein Mixer nicht so leistungsstark ist, kannst Du die Cashews auch durch Kokosmilch ersetzen.

Sehr leckere dazu schmeckt selbstgebackenes Naan Brot, Dinkelbrötchen oder Baguette. Damit unser Süppchen noch ein gewisses Extra bekommt, bestreuen wir sie mit frischer Petersilie. Nicht zu vergessen natürlich die Kichererbsen. Yum!

Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

  • Wärmend
  • Cremig
  • Würzig
  • Sättigend
  • Schnell und einfach

Bist Du bereit die leckere und leckere, vegane und wärmende Suppe? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

Butternut Kürbissupe mit knusprigen Kichererbsen veganes Rezept in nur 30 Minuten zubereitet. Sehr einfach herzustellen und unfassbar lecker.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Gericht Hauptgericht, Vorspeise
Land & Region deutsch
Kalorien 398
Keyword kichererbsen, kürbis, Suppe, vegan, zwiebel

Zutaten

4 Portionen

FÜR DIE KNUSPRIGEN KICHERERBSEN

  • 265 g Kichererbsen – abgetropft** nach dem Abtropfen mit einem Küchentuch trocken tupfen, dann können die Gewürze und das Öl besser aufgenommen werden
  • 15 ml Brat- und Backöl
  • 1 TL Currypulver* gekauft oder selbst gemischt
  • Meersalz nach Belieben

FÜR DIE BUTTERNUT KÜRBISSUPPE

  • 30 ml Bratöl oder ein anderes hocherhitzbares Öl
  • 2 Stück Knoblauchzehen geschält und fein gehakt
  • 1 Stück weiße Zwiebel oder 2 Schalotten geschält und fein gehakt
  • 2 TL Currypulver gekauft oder selbst gemischt*
  • ½ TL Zimt
  • 1/4 TL Chili Pulver oder eine Bird Eye Chili
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 750 g Butternut Kürbis in grobe Stücke geschnitten, 5 Tassen, Schale kann dranbleiben
  • 1000 ml vegane Gemüsebrühe
  • 30 ml Ahornsirup
  • Meersalz nach Belieben
  • schwarzen Pfeffer nach Belieben
  • 50 g Cashews eine Stunde in heißem Wasser eingeweicht oder 6 Stunden in kaltem Wasser 1/3 Tasse

ZUM SERVIEREN:

  • optional Dinkelbrötchen
  • optional Naan Brot
  • optional Baguette
  • optional frische Petersilie

Anleitungen
 

  • Ofen auf 215 Grad vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Kürbis entkernen und in grobe Stücke schneiden.
    Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen
  • FÜR DIE KNUSPRIGEN KICHERERBSEN, Kichererbsen, Öl, Currypulver und Salz eine Schüssel geben und einmal gut durchmischen. Auf das Backblech verteilen und in den Ofen schieben. 20 Minuten goldbraun und knusprig backen.
  • FÜR DIE BUTTERNUT KÜRBISSUPPE einen großen Topf mit Bratöl auf dem Herd erhitzen. Zwiebel glasig dünsten.
    Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen
  • Currypulver, Zimt, Chili und Muskat dazugeben und einmal umrühren.
  • Butternut Kürbis Stücke dazugeben und weiter umrühren, bis sich alles gut verbunden hat. Ahornsirup, Meersalz und schwarzen Pfeffer dazugeben.
    Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und zum Kochen bringen. Sobald die Suppe kocht, auf mittlere Hitze zurückdrehen und 15 Minuten köcheln lassen.
  • Nach Ablauf der Kochzeit die Suppe zusammen mit den eingeweichten Cashews in einem Mixer geben. Bitte vorsichtig arbeiten, da die Flüssigkeit sehr heiß ist, Cashews dazugeben und so lange Mixen, bis eine cremige Suppe entstanden ist. Falls der Mixer nicht groß genug ist, in zwei Schritten pürieren. Alternativ mit einem Zauberstab oder einem anderen Handmixer arbeiten.
    Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen
  • Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
  • Suppe in Teller aufteilen, (optional) mit Dinkelbrötchen servieren und genießen! Hält bis zu 2 Tagen abgedeckt im Kühlschrank, eingefroren bis zu 4 Wochen. Eignet sich sehr gut zum erneuten Erwärmen.
    Butternut Kürbissuppe mit knusprigen Kichererbsen

Notizen

*Curry Pulver selber mischen (alles gemahlen): 2 TL Kreuzkümmel, 2 TL Ingwer, 1 ½ TL Koriander, 1 ½ TL Kurkuma, ½ TL Schwarzen Pfeffer, ½ TL Kardamom, ½ TL Chili (Birds Eye Chili)
** Abtropfwasser auffangen zur Herstellung von Aquafaba

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 398kcalKohlenhydrate: 53gProtein: 10gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 7gNatrium: 1014mgKalium: 952mgBallaststoff: 9gZucker: 14gVitamin A: 20480IUVitamin C: 40.3mgKalzium: 135mgEisen: 4.3mg

Tag @veganvibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganvibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

If you love this recipe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Never miss a recipe

Einfache vegane Gerichte. 3x wöchentlich. Kostenlos. Melde Dich jetzt für den VEGANE VIBES Newsletter an.