Suchst Du nach einem Frühstück, das richtig gut satt macht und leicht vorzubereiten ist? Dann sind diese Overnight Oats genau das richtige für Dich. Das Frühstück ist gesund und macht wirklich sehr satt. Perfekt für Tage, an denen Du richtig Power brauchst, weil Du anstrengende Dinge vor Dir hast. Prüfungen, schweißtreibende Sport Sessions oder eine langer Spaziergang mit Deinem Hund. Overnights Oats geben Dir die Kraft und Power, die Du für den Tag brauchst. Selbstverständlich kommt dieses tolle Rezept wieder mit einem Twist daher (sonst wäre es ja langweilig). Das Geheimnis heißt Cookie Dough und wird in die Oats mit untergemischt! Was Du bist schon satt und kannst nicht mehr? Dann roll den restlichen Teig einfach zu Kugel und schon hast Du noch einen Snack-to-go!

Pimp my oats!

Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept

Heute heißt es nicht „Pimp my ride“(wenn Du so alt bist wie ich dann kannst Du Dich wahrscheinlich noch an die Serie mit Xzibit). Heute beschäftigen wir uns aber nicht mit Autos, sondern mit Oats und wie wir sie lecker und gesund zubereiten können. Je nach Vorliebe, können es klassische Haferflocken sein oder auch eine glutenfreie Variante. Dazu kommt Mandelmilch, Ahornsirup, Chia Samen und Bourbon Vanille gemahlen. Easy!

Raw Cookie Dough in meinen Haferflocken? Her damit!

Kommen wir zu unserem rohen Cookie Dough. Dieser besteht aus gemahlenen Mandeln, Mandelmus (oder Mandelbutter), Ahornsirup, Kokosnussmus (oder Kokosnussbutter), eine Prise Salz und gehackter, dunkler Schokolade. Auch einfach? Ich würde sagen, einfach genial!

Das Schöne an diesem Rezept ist, dass Du eigentlich nichts falsch machen kannst. Ich packe die Oats in Einmachgläser und stelle sie über Nacht in den Kühlschrank. Wenn es am nächsten Tag schnell gehen muss, schnappe ich mir einen Löffel und los geht’s. Ab heute gibt es keine Ausreden mehr, für gesunde Ernährung. Den Cookie Dough roll ich in kleine Kugeln (Raw Bites), verpacke sie extra und nehme sie als Snacks mit.

Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept

Sind Haferflocken wirklich so gesund?

Viele von uns kennen Haferflocken nur als notweniges Übel, so nach dem Motto „iss Haferflocken mein Kind, damit Du groß und stark wirst.“ Wir hauchen den verstaubten Flocken mal richtig Leben ein. Dabei sind sie auch wirklich gesund und man könnte es fast als „Superfood“ bezeichnen.

Hier die Fakten:

  • Haferflocken können helfen den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel zu senken
  • enthalten Beta-Glucane, die einen starken Anstieg des Blutzuckerspiegels vermeiden
  • Kohlenhydrate bestehen aus langen Ketten, die im Vergleich zu Einfachzuckern langsamer abgebaut werden
  • 332kcal pro 100g
  • die Beimischung von Früchten (Vitamin C) fördert die Aufnahme des enthaltenen Eisens

Klingt perfekt? Ist das perfekte Frühstück. Gibt Haferflocken eine Chance!

Die vegane Cookie Dough Overnight Oats sind:

  • Angenehm süß
  • sehr sättigened
  • Voll mit gesunden Fetten
  • to-go tauglich
  • Natürlich süß
  • Einfach herzustellen

Los geht’s mit diesem crunchigen Traum, dass Deinen Tag schon morgens versüßen wird. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept
5 von 4 Bewertungen
Drucken

Cookie Dough Overnight Oats

Sättigendes, leckeres und kecksige Overnight Oats. Mit leckerer Mandelmilch, Haferflocken und Ahornsirup, kombiniert mit leckeren Raw Bites. Perfekt für ein gesundes Frühstück, kombiniert mit tollen Snacks zwischendurch

Gericht Frühstück
Länder & Regionen deutsch
Keyword cookie, glutenfrei, overnight, vegan
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 10 Stunden
Kühlzeit 10 Stunden
Gesamt 10 Stunden 15 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 167 kcal

Zutaten

FÜR DIE COOKIE DOUGH BITES:

OPTIONAL:

  • 1 Banane (in Scheiben geschnitten)
  • Schokoladensauce (vegan) (nach Belieben)

Anleitung

  1. Alle Zutaten für OVERNIGHT OATS in zwei verschließbare Gläser oder Schüsseln geben, mit einem Löffel verrühren, bis sich alles gut verbunden hat, verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.


    Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept
  2. FÜR DIE COOKIE DOUGH BITES alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen so lange kneten, bis sich ein Teig gebildet hat. Abtrennen und in kleine Kugeln formen. Beiseitestellen.



    Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept
  3. OATS kurz vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen und ein paar Cookie Dough Bites unterrühren.


  4. Optional mit weiterer Mandelmilch, Kokosnussjogurt und Früchten garnieren und genießen!


    Cookie Dough Overnight Oats (Vegan & Glutenfrei) Rezept
  5. Hält sich 2-3 Tage luftdicht verschlossen im Kühlschrank.


Rezept-Anmerkungen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

Nährwertangaben
Cookie Dough Overnight Oats
Menge pro Portion (1 Portion)
Kalorien 167 Kalorien aus Fett 99
% Tageswert*
Gesamtfett 11g 17%
gesättigte Fettsäuren 1g 5%
Natrium 295mg 12%
Kalium 137mg 4%
Kohlenhydrate Gesamt 11g 4%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 2g
Protein 5g 10%
Kalzium 26.5%
Eisen 6%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

Kommentar verfassen