Manchmal muss es einfach schnell gehen und vor allem gesund sein. Ich denke da an einen Salat, mit Potential Dein Lieblingssalat zu werden. Einen besonderen Nährstoffkick bekommt der Salat durch die Zugabe von Sprossen und Samen. Was ist eigentlich das Außergewöhnliche an Sprossen? Dazu später mehr. Das Besondere an diesem Salat ist tatsächlich seine Einfachheit. Mein persönliches Highlight ist das Balsamico Dressing, kein Wunder, dass es mehrmals pro Woche bei mir auf den Tisch kommt.

gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten) gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)

Salate machen Spaß, vor allem, weil sie so unglaublich vielseitig sind. Kandierte Nüsse, süße Früchte, getoppt mit gebratenem Tofu oder einfach nur purer Salat. Alles ist möglich. Bei diesem Rezept habe ich mich auf das Wesentliche konzentriert. Feiner Rucola bildet die Basis, wobei hier auch alle möglichen anderen Salatsorten in Frage kommen. Dazu kommen fruchtige Kirschtomaten und? Nicht mehr und nicht weniger. Und was ist mit dem Nährstoffboost? Der kommt vor allem durch den Einsatz von Sprossen.

Sind Sprossen gesund?

Diese Frage kann man mit einem klaren Ja beantworten:

  • Sprossen sind kleine Kraftpakete und sind voller Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente
  • besonders reich an Vitamin C, B-Vitaminen und Vitamin A
  • reich an Kalzium, Magnesium und Phosphor

Stellt sich nur noch die Frage, ob man selber keimen, oder die Sprossen einfach im Biomarkt kaufen sollte? Das kommt tatsächlich darauf an, welchen Aufwand Du betreiben möchtest. Sprossen ziehen ist eigentlichen sehr einfach, es dauert noch ein paar Tage und die kleinen Kraftpakete müssen gepflegt und gespült werden. Im Biomarkt ist es nur ein Handgriff ins Regal und fertig.

Eine Seite mit vielen Informationen zum selber Keimen findest Du hier: https://www.mein-schoener-garten.de/gartenpraxis/nutzgaerten/keimsprossen-selber-ziehen-3026

gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten) gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)

Dieser vegane Salat hat Superkräfte

Besonders macht den Salat aber etwas ganz anderes: Das Dressing. Das ist zwar nicht fancy, aber es schmeckt verdammt lecker. Balsamico Essig, kalt gepresstes Olivenöl, Salz, Pfeffer und einen Schuss Ahornsirup. Voila. Für eine kernige Note sorgen noch gemischte Samen und getrocknete Tomaten. YUMMY!

Als Beilage eignet sich besonders perfekt ein selbstgemachtes Dinkelbrot, Brötchen oder einen Klecks Frischkäse auf Mandelbasis. Nachspeise gewünscht? Dann empfehle ich den leckeren veganen Karamell Pudding.

Der gesunde Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten):

  • Herzhaft
  • Super Nährstoffreich
  • Aromatisch
  • Knackig
  • Perfektes leichtes Gericht

Na, hast Du Lust bekommen auf diesen leckeren, veganen Salat? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)
5 von 4 Bewertungen
Drucken

Gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)

Unglaublich aromatischer, 15 Minuten Lieblingssalat mit Sprossen und Samen, umhüllt von einem leckeren Balsamico Vinaigrette. Die perfekte Beilage oder Hauptgericht, kombiniert mit selbst gemachten Dinkelbrot oder knackig-frischen veganen Brötchen.

Gericht Beilage, Hauptgericht
Länder & Regionen deutsch
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 2 große Portionen
Kalorien 290 kcal

Zutaten

FÜR DEN LIEBLINGSSALAT:

  • 170-200 g gemischten grünen Salat
  • 150 g Cherry Tomaten halbiert (1 Tasse)
  • 16 g gemischte Samen z.B. Sonnenblumenkerne, Buchweizenkerne, getrocknete Tomaten, etc. selber gemischt oder fertig gekauft
  • 1 Schale Sprossen z.B. Brokkolisprossen, Radieschen, Alfalfa oder ähnliches

FÜR DAS DRESSING:

  • 15 ml Balsamico Essig (1 EL)
  • 45 ml Olivenöl kaltgepresst (¼ Tasse)
  • 7,5 ml Ahornsirup (1 TL)
  • eine gute Prise Meersalz
  • eine gute Prise Pfeffer
  • 15 ml gefiltertes Wasser (1 EL)

Anleitung

  1. Für das Dressing: Alle Zutaten in einen kleinen Mixer, Glas oder einfach eine Schüssel geben und gut vermischen, bis eine cremige Sauce entstanden ist.


    gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)
  2. Zum Servieren Rucola und Kirschtomaten auf 2 große oder 4 kleine Teller aufteilen, mit Sprossen und Samen dekorieren, das Dressing darüber geben und mit frischem Dinkelbrot und Frischkäse auf Mandelbasis servieren.


    gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)
  3. Schmeckt am besten frisch.


Rezept-Anmerkungen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

Nährwertangaben
Gesunder Lieblingssalat mit Sprossen und Samen (15 Minuten)
Menge pro Portion (1 großer Salat)
Kalorien 290 Kalorien aus Fett 234
% Tageswert*
Gesamtfett 26g 40%
gesättigte Fettsäuren 3g 15%
Natrium 33mg 1%
Kalium 309mg 9%
Kohlenhydrate Gesamt 10g 3%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 5g
Protein 3g 6%
Vitamin A 26.6%
Vitamin C 44.6%
Kalzium 1.9%
Eisen 6.5%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

Kommentar verfassen