Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.googletagmanager.com zu laden.

Inhalt laden

Zum Hauptinhalt springen
VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

Der perfekte, gesunde vegane Snack aus getrockneten Feigen mit Schoko-Kokos Überzug in nur 15 Minuten zubereitet.

vegane Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

Schoko-Kokos Feigen ist der für mich ideale Snack, wenn ich Lust auf Süßes bekomme. Besonders wenn ich viel mit den Hunden unterwegs bin, brauche ich gesunde und nährstoffreiche Snacks. Normalerweise greife ich gerne zu Datteln, aber manchmal habe ich Lust auf ein bisschen Abwechslung. Getrocknete Feigen kommen da genau richtig und wenn sie dann noch mit Schokolade und Kokos überzogen sind, gibt es keinen Halt mehr. Bist du bereit für einen schnellen, leckeren und schokoladig-fruchtigen Snack? Dann lass und zusammen loslegen.

Schoko-Kokos Feigen (vegan & glutenfrei)

Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)
vegane Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

Vegane Snacks sollte man einfach immer griffbereit haben, ansonsten vergreift man sich leichter an der Kekspackung und damit an zu vielen Kalorien und wenig Ballaststoffen. Getrocknete Feigen sind da eine wunderbare Alternative und versorgen mit Ballaststoffen, natürlichem Zucker, Mineralstoffen und Vitaminen. Hier noch einige weitere interessante Fakten zu getrockneten Feigen:

  • Hoher Gehalt an wertvollem, schnell verfügbarem Fruchtzucker
  • Wirken antibakteriell
  • Hoher Ballaststoffgehalt
  • Haben die höchsten alkalischen (basischen) Werte unter den Lebensmitteln

TIPP: Ich liebe getrocknete Feigen und kaufe sie immer in einer 5kg Packung in Bio-Qualität. Das erscheint erst einmal viel und wirkt teuer, allerdings ist der Kauf einer großen Menge viel preisgünstiger. Im Bio-Supermarkt findet man getrocknete Feigen meist in kleinen Packungen, die oft wesentlich teurer sind. In einer Großpackung kommen sie direkt vom Hersteller sehr frisch an. Ich lagere sie ohne Probleme in der Originalverpackung an einem kühlen und trockenen Ort.

Gesunde Snacks mit Feigen

vegane Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)
Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

Kommen wir zurück zu unserem Rezept, das sehr einfach in der Herstellung ist. Die getrockneten Feigen bleiben wie sie sind und werden einfach mit einer Seite in dunkle Schokolade getaucht. Anschließend wälze ich sie in Kokosnussraspeln und schon sind sie fertig. Anschließend gebe ich sie in den Kühlschrank. So werden sie noch einmal richtig schön kalt und der Schokoladenüberzug zieht sofort an.  

TIPP: Falls du deine Kuvertüre oder Schokolade, die du geschmolzen hast, verdünnen willst, dann gebe eine kleine Menge Kakaobutter dazu. So wird sie flüssiger und lässt sich einfacher zum Überziehen verwenden.

Los geht’s mit diesen einfachen, veganen Schoko-Kokos Feigen, die im Handumdrehen fertig sind und sich perfekt im Kühlschrank lagern lassen. Falls du heute Lust auf eine andere Snack Variante hast, dann empfehle ich dir meine Schoko Datteln mit Nussmus, Twix Bars (ohne backen) oder gesunde Karamellbonbons.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachmachen und freue mich natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

vegane Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

vegane Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

Auf der Suche nach einen gesunden, nährstoffreichen und leckeren Snack? Dann sind diese feinen getrockneten Feigen genau das Richtige. Getaucht in feiner, dunkler Schokolade und Kokosraspeln, sind die gesunden Schönheiten einfach unwiderstehlich. Schokoladig, Mineralstoffreich und sehr lecker. Vegan, glutenfrei, ölfrei.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Gericht Kleinigkeit, Snack, Süsses
Land & Region deutsch
Kalorien 78
AUTOR: VEGANEVIBES

Inhaltsstoffe

18 Stück
  • 270 g getrocknete Feigen circa 18 Stück
  • 100 g dunkle vegane Kuvertüre nach Wahl
  • 24 g Kokosnussraspeln

Anleitung
 

  • Schokolade über dem Wasserbad vorsichtig schmelzen. Bei Bedarf 1-2 EL Kakaobutter hineinrühren, so wird die Schokolade dünnflüssiger und lässt sich einfacher überziehen.
    100 g dunkle vegane Kuvertüre nach Wahl
    Zutaten für den Snack
  • Eine Schüssel mit den Kokosnussraspeln bereitstellen.
    24 g Kokosnussraspeln
    Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)
  • Sobald die Schokolade geschmolzen ist, je eine getrocknete Feige nehmen und mit einer Seite in die Schokolade tauchen. Anschließend in die Kokosnussraspeln tauchen. Auf einem Abtropfgitter oder Backpapier fest werden lassen, Genießen!
    270 g getrocknete Feigen
    Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)
  • Restliche Feigen in eine wieder verschließbare Box geben und bis zu einer Woche im Kühlschrank lagern.
    vegane Schoko-Kokos Feigen (3 Zutaten)

Video

Nährwertangaben

Portion: 1StückKalorien: 78kcalKohlenhydrate: 12gProtein: 1gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 3gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 2mgKalium: 102mgBallaststoff: 2gZucker: 9gVitamin A: 2IUVitamin C: 1mgKalzium: 24mgEisen: 1mg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung