Kennst Du die Situation, wenn Du einfach nicht weißt was Du kochen sollst? Die Rettung könnte ein einfacher Blumenkohl und eine Hand voll Gemüse sein. Das Schöne an diesem Gericht? Es ist verdammt schnell auf dem Tisch und besteht zu 95% aus gesundem Gemüse. Du wirst es kaum glauben, aber die meisten Menschen erkennen gar nicht, dass der Reis aus geriebenem Blumenkohl besteht. Mein Mann konnte es auch nicht erraten. Aber egal, Hauptsache es schmeckt.

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Einfaches, unkompliziertes Wochentags Gericht, das unter 30 Minuten auf dem Tisch steht.

Die Basis besteht aus einem meiner liebsten Gemüse: Blumenkohl (selber machen). Neutral im Geschmack, passt er zu so vielen Gerichten und ist voller gesunder Inhaltsstoffe. Mineralstoffe, B-Vitamine und Vitamin C ist in dem schmackhaften Kohl zu finden. Dazu kommt Vitamin K, das auch in anderen Kohlsorten wie zum Beispiel Grünkohl zu finden ist. Auf jeden Fall ist dieser leckere Blumenkohl-Reis eine tolle Alternative zu Reis oder asiatischen Nudeln.

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Die Sauce? Ist voller Aromen und besteht aus Zutaten die Du als Fan gesunder Küche auf jeden Fall zuhause haben solltest: Mandelmus, Ahornsirup, Limettensaft, Tamari und eine asiatische Gewürzsauce.

Ich verwende bei diesem Sir-Fry grüne Bohnen, Grünkohl, roten Kohl und rote Paprika. Es funktionieren aber auch anderes Gemüsesorten wie Zucchini, Karotten, Aubergine oder grüne Zwiebel. Sei kreativ!

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis:

  • Herzhaft
  • Gesund
  • Aromatisch
  • Aasiatisch
  • Sättigend
  • Schnell gemacht
  • einfach

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Perfekt für ein schnelles veganes Mittag- oder Abendessen das satt macht und voller gesunder Gemüse ist. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept
5 von 4 Bewertungen
Drucken

Stir-Fry mit Blumenkohl Reis

Einfaches, rein pflanzliches Pfannengericht mit gesundem Gemüse und einem Reis aus Blumenkohl in asiatischer Tamari Sauce. In unter 30 Minuten fertig, lecker, aromatisch und sättigend.
Gericht Hauptgericht
Länder & Regionen asiatisch
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 571 kcal

Zutaten

FÜR DEN BLUMENKOHL-REIS: :

  • 600 g Blumenkohl Kopf~600g geputzt und zu Reis zerkleinert*
  • 45 ml Wasser (3 EL)

FÜR DIE SAUCE:

FÜR DAS STIR-FRY:

ZUM SERVIEREN:

Anleitung

  1. Für den Blumenkohl eine große Pfanne mit Wasser erhitzen, Blumenkohl hineingeben und 6 Minuten blanchieren. Beiseitestellen und warmhalten (z.B. in einer Wärmeschublade


    Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept
  2. Alle Zutaten für die Sauce in eine kleine Schüssel geben und mit einem Rührbesen zu einer gleichmäßigen Flüssigkeit verarbeiten. Beiseitestellen.


    Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept
  3. Eine weitere Pfanne erhitzen, Sesamöl hineingeben, Bohnen und Cashewnüsse 2-3 Minuten anbraten. Grünkohl, rote Paprika und Rotkohl dazugeben. Mit Tamari und Wasser ablöschen und weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze weiter kochen, bis das Gemüse weich aber noch bissfest ist.


  4. Blumenkohlreis auf einem großen Servierteller anrichten, das heiße Stir-Fry darüber geben und mit der Sauce beträufeln. Garnieren und Genießen!


    Stir-Fry mit Blumenkohl Reis (30 Minuten!) Rezept

Rezept-Anmerkungen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

1 Pfanne: http://amzn.to/2hEMrsQ

Nährwertangaben
Stir-Fry mit Blumenkohl Reis
Menge pro Portion (1 Portion)
Kalorien 571 Kalorien aus Fett 315
% Tageswert*
Gesamtfett 35g 54%
gesättigte Fettsäuren 4g 20%
Natrium 2662mg 111%
Kalium 1948mg 56%
Kohlenhydrate Gesamt 52g 17%
Ballaststoffe 13g 52%
Zucker 20g
Protein 24g 48%
Vitamin A 157.8%
Vitamin C 388.2%
Kalzium 27%
Eisen 39%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen