VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Der perfekte, gesunde Snack für Zwischendurch mit Datteln, Bananen Chips und Matcha
Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Bananen Matcha Bliss Balls machen einfach Laune. Ich liebe diese kleinen Snacks, die man für viele Abenteuer in den Rucksack stecken kann. Momentan halten sich die Ausflüge ja ein wenig in Grenzen, aber es werden wieder bessere Zeiten kommen, da bin ich mir ganz sicher. Wir leben hier auf dem Land in einem Dorf mit etwa 40 Einwohnern und nutzen eben die Gelegenheiten, die sich vor unserer Türe bieten. Der Nachbar hat gestern sein Feld zu einer Skipiste umfunktioniert und ich habe gleich mal die Chance genutzt, um eine Abfahrt zu machen mit den beiden Huskies am Hüftgurt. Ich kann nur eines sagen, es war schnell und anstrengend. Nachher gab’s gleich ein paar von den leckeren Bliss Balls! Yummy!

Einfache vegane Bliss Balls Snacks

Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)
Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Bliss Balls oder Energy Balls habe ich fast immer im Kühlschrank, weil ich manchmal schnell und unkompliziert Energie brauche. Diese veganen Snacks sind vollwertig und natürlich gesüßt, damit der Blutzuckerspiegel nicht so schnell und stark in die Höhe schnellt, wie es mit industriellen Snacks der Fall ist. Ich denke immer gerne an die Zeiten vor Corona zurück, als man in endlosen Meetings saß mit Snacks aus Weißmehl, High Fructose Syrup und Unmengen an Zusatzstoffen. Nein Danke, da bringe ich doch lieber selber was Gesundes mit. Die Zutatenliste ist wieder einmal kurz und knackig: Bananen Chips, Medjool Datteln, Kokos nuss Chips, Bourbon Vanille, Matcha, Hanfsamen, Salz und ein Schluck Wasser. Ab in den Mixer und zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten.

Wie gesund ist Matcha?

Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)
Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Es ist das erste Mal, dass ich auf meinem Blog etwas mit Matcha mache. Viel zu lange hat das gedauert, findest du nicht? Da ich Matcha-Latte nicht so gerne mag, habe ich einfach keine passende Gelegenheit gefunden. Aber jetzt ist es soweit, vor allem auch für die Frage, wie gesund Matcha eigentlich ist?

  • Reich an Eisen, Kalium, Kalzium
  • B-Vitamine
  • Vitamin A, E, K
  • Antioxidantien, Polyphenole und Catechine
  • Soll einen positiven Einfluss bei Herz-Kreislauferkrankungen, Krebs und Alzheimer haben soll

TIPP: Ich achte beim Kauf immer auf Bio-Qualität, da die empfindlichen Blätter besonders viel Schadstoffe aufnehmen.

Los geht’s mit diesen einfachen, veganen Snack Balls, die im Handumdrehen fertig sind und sich perfekt im Kühlschrank lagern lassen. Ich verwende ungesüßte Bananenchips, hier lohnt sich ein Check der Inhaltsstoffliste. Viele Hersteller schmuggeln extra Zucker zu den ohnehin schon sehr süßen Bananen. Ich finde, das muss nicht sein. Meine Bezugsquelle findest du unten bei den Zutaten.

Falls du heute keine Lust auf Matcha hast, empfehle ich dir meine Cookie Snack Bites, Schoko Kokos Energy Balls oder Nutella-Bites . Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachrollen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Leckere Bliss Balls aus süßen Datteln und Bananen Chips, vegan und gluten-frei. Ein perfekter Snack zwischendurch mit feinem Matcha für einen extra Boost an Vitamine, Mineralstoffen und Antioxidantien.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Gericht Snack
Land & Region deutsch
Kalorien 100
Keyword 15 minuten, bliss balls, vegan, veganuary

Utensilien

Inhaltsstoffe

16 Balls

Anleitung
 

  • Sollten die Datteln sehr hart sein, vor der Verarbeitung 10 Minuten in heißes Wasser einlegen und abseihen. Bei qualitativ hochwertigen Medjool Datteln kann dieser Schritt ignoriert werden, da die Datteln in der Regel weich genug sind.
    Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)
  • Für den Teig zunächst die Bananen Chips in einen Food Processor (ich verwende hier meinen MagiMix) oder Hochleistungsmixer geben und mixen sie zerbröselt sind.
  • Datteln, Matcha, Hanfsamen, Bourbon Vanille, Meersalz und (optional) einen Schluck Wasser dazugeben und mixen, bis ein gleichmäßiger und leicht klebriger Teig entstanden ist.
  • TIPP: Unbedingt lange genug mixen, bis sich der Teig gut formen lässt.
  • Mit feuchten Händen 16 Kugel mit einem Gewicht von circa 25g formen (hier empfiehlt sich auch ein Eisportionierer), falls Du per Hand rollst Handinnenflächen etwas anfeuchten.
  • TIPP: Bliss Balls eine Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen, dann werden sie richtig schön lecker.
  • Restliche Riegel in eine wieder verschließbare Box geben und im Kühlschrank oder Gefrierfach lagern. Im Kühlschrank halten sie etwa 1 Woche, im Gefrierschrank bis zu 4 Wochen.
    Bananen Matcha Bliss Balls (15 Minuten)

Video

Notizen

Quelle: https://www.essen-und-trinken.de/matcha

Nährwertangaben

Portion: 1Ball(s)Kalorien: 100kcalKohlenhydrate: 15gProtein: 2gFett: 5gGesättigte Fettsäuren: 3gNatrium: 1mgKalium: 134mgBallaststoff: 2gZucker: 11gVitamin A: 42IUVitamin C: 1mgKalzium: 14mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOK.

15 VEGANE
EIS REZEPTE