Schokolade und Blaubeeren ist eine meiner liebsten Kombinationen, fruchtig und schokoladig zugleich. Was willst Du mehr? „Sehen die geil aus“ hat zumindest mein Mann gesagt und sich gleich eine Hand voll vom Set gestohlen. Ok, das war dieses Mal auch nicht so schlimm, weil ich die doppelte Menge gemacht habe. Das nächste Mal muss er aber wieder brav bleiben. Heute ist zwar extrem schlechtes Wetter, aber ich bin trotzdem superglücklich, weil …

Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept

Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept

… ich Mama werde und nein ich bekomme kein Baby, ok fast, es wird ein Husky Welpe. Mein Mann und ich haben und entschieden 2 Huskies bei uns aufzunehmen. Der erste Wurf des Züchters unseres Vertrauens kam am 5. Januar 2018 und Gestern am 18. Januar der Zweite. Glaube es oder nicht, ich habe gespürt, dass meine Kaya heute Nacht geboren wurde. Ach ja, ich wollte doch eigentlich über Bliss Balls schreiben…

Bliss Balls sind kleine gesunde Lebensretter

Wie oft habe ich aus Verzweiflung schon zu ungesunden Snacks gegriffen? Dabei wäre es so einfach, wenn man konsequent darauf achtet, immer was dabei zu haben. Bliss Balls liefern Dir eine geballte Ladung an Nährstoffen, auf den Punkt, wenn du sie brauchst.

Bei dieser Version habe ich darauf geachtet, dass die Energiekugeln so gesund wie möglich werden. Schokolade ist zwar auch mit dabei, aber in Form von rohem Kakao, der langsam fermentiert und nicht über 42 Grad erhitzt wurde. In dieser ursprünglichen Form ist Kakao unglaublich gesund, reich an Antioxidantien, Eisen, Zink, Magnesium und Tryptophan. Was soll das bitte sein? Tryptophan ist:

  • eine essentielle Aminosäure
  • Vorstufe des Glückshormons Serotonin
  • Vorstufe von Niacin (Vitamin B3)

Neben rohen Kakao packe ich noch gefrorene Heidelbeeren, geschrotete Leinsamen, Sesam, Mandeln, Datteln, Zitronensaft und Kokosnussmehl in die Balls. Die Kombination ist einfach unheimlich lecker und sorgt dafür, dass Deine Stimmung auch an trüben Tagen steigt.

Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept

Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept

Noch ein kleiner Tipp zu der Verarbeitung von Datteln. Ich habe einen sehr leistungsstarken MagiMix, den ich perfekt für die Herstellung von Bliss Balls finde. Falls Dein Mixer nicht so leistungsstark ist, dann empfehle ich die Datteln circa 30 Minuten in kochend heißem Wasser einzuweichen, abzugießen und dann erst zu verarbeiten. Das erspart dem Mixer eine Menge Kraft und die Bliss Balls gelingen leichter.

Selbstverständlich bekommen die kleinen, leckeren Power-Kugeln auch noch eine gesunde Hülle. Ich mische rohen Kakao mit Hanfsamen, die nochmal ein Plus an Nährstoffen bringen. Die mild-nussig schmeckende Samen haben einen besonders hohen Anteil an Aminosäuren, Vitamin A und E, sowie Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren in einem idealen Verhältnis.

Schokoladig-Fruchtig passen die Bliss Balls perfekt zu einer Tasse Kaffee, Immun Booster Latte, Schokoladen Chia Smoothie, heiße Schokolade oder goldenen Milch. Yummy!

Die Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) sind:

  • Fruchtig
  • Schokoladig
  • Voller gesunder Mikronährstoffe
  • Natürlich gesüßt
  • Schnell gemacht

Los geht’s mit diesem Traum aus Blaubeeren und Schoki. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachrollen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

 

Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept
5 von 5 Bewertungen
Drucken

Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten!)

Extrem leckere, fruchtig-schokoladige Bliss Balls für die perfekte Energie zwischendurch, vegan und gluten-frei. Kernig, fruchtig, schokoladig, gerollt in gesundem rohen Kakao und rohen Hanfsamen.
Gericht Dessert
Länder & Regionen deutsch
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 15 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 78 kcal

Zutaten

  • 120 g Medijool Datteln entsteint (5 Stück)
  • 48 g Kokosnussmehl (½ Tasse)
  • 20 g Mandeln (¼Tasse)
  • 78 g gefrorene Blaubeeren (½ Tasse)
  • 19 g Leinsamenmehl (⅛ Tasse)
  • 19 g Sesam (⅛ Tasse)
  • 7,5 g Zitronensaft (1TL)
  • 15 g rohes Kakaopulver (2 EL) ich verwende CHACA FEEL GOOD Superfood Mix

Optional:

  • ½ TL Zitronenschale
  • 1 Prise Meersalz

ZUM ROLLEN:

Anleitung

  1. Sollten die Datteln sehr hart sein, vor der Verarbeitung 30 Minuten in heißes Wasser einlegen und abseihen. Bei qualitativ hochwertigen Medijool Datteln kann dieser Schritt ignoriert werden, da die Datteln in der Regel weich genug sind.


    Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept
  2. Für den Teig alle Zutaten in einen Food Processor (ich verwende hier meinen MagiMix) oder Hochleistungsmixer geben und mixen bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Dieser sollte schön klebrig, aber nicht zu trocken sein.


    Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept
  3. Mit feuchten Händen 12 Kugel mit einem Gewicht von circa 25g formen (hier empfiehlt sich auch ein Eisportionierer) und in der Kakaomischung rollen. Genießen!


    Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept
  4. Restliche Balls in eine wieder verschließbare Box geben und im Kühlschrank oder Gefrierfach lagern. Im Kühlschrank halten sie etwa 1 Woche, im Gefrierschrank bis zu 4 Wochen.


    Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten) Rezept

Rezept-Anmerkungen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

Nährwertangaben
Chocolate Blueberry Energy Balls (15 Minuten!)
Menge pro Portion (2 Stück)
Kalorien 78 Kalorien aus Fett 27
% Tageswert*
Gesamtfett 3g 5%
Natrium 9mg 0%
Kalium 125mg 4%
Kohlenhydrate Gesamt 12g 4%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 7g
Protein 1g 2%
Vitamin A 0.3%
Vitamin C 1.1%
Kalzium 3.2%
Eisen 4.3%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

Kommentar verfassen