Einfache Pizza Mozzarella (vegan)

Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept

Der Asphalt brennt, aber es weht eine kühle Meeresbrise. Langsam öffnen die Restaurants ihre Pforten und die ersten Strandbesucher sitzen mit einem leckeren Aperitiv am Rande der Strandpromenande. Der Pizzabäcker schürt den Holzofen an und ich werfe einen Blick in das Menü. Vegane Pizza Mozzarella! Yuhuu! Endlich eine rein pflanzliche Holzofenpizza in Italien. Ich zucke und erwache aus meinem Traum. Leider liege ich hier in Deutschland auf meiner Couch. Jetzt kommen aber die guten Neuigkeiten: Wir machen heute eine vegane Pizza Mozzarella, einfach lecker und mit einem verdammt knusprigen Boden. Fast wie in Bella Italia.

Mozzarella ja, aber bitte ohne „Muuhhh“

Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept

Was ist ein Must have in jedem Haushalt, der eine Küche besitzt? Trockenhefe. Ich habe immer einige Packungen in zuhause, da man ja immer mal spontan eine Pizza machen könnte. Feines Dinkelmehl, Wasser, Salz, Rohrohrzucker und Kreuzkümmel für eine besonders feine Note. Noch ein kleiner Tipp zum Dinkelmehl, je feiner desto besser! Dinkel ist ja leider nicht glutenfrei, aber ich arbeite an einer glutenfreien Variante, versprochen!

Pizza mit veganem Mozzarella, Suchtfaktor pur!

Belegt wird die Pizza minimalistisch:

  • veganer, hausgemachter Mozzarella
  • schnelle, selbstgemachte Tomatensauce
  • frisches Basilikum
  • zum Verfeinern gibt es maximal noch etwas Pizzagewürz, veganen Parmesan Olivenöl

Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept

Dazu gibt es Salat mit einem leckeren Balsamico Dressing. Nachspeise? Ich würde sagen ein Stück hausgemachte Tiramisu-Torte! Mamma Mia!

Die einfache Pizza Mozzarella vegan ist:

  • Knusprig
  • Aromatisch
  • Italienisch
  • Sättigend
  • Schnell gemacht
  • einfach

Perfekt für ein veganes Mittag- oder Abendessen, fast wie ein Kurztrip nach Italien. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes

Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept

Einfache Pizza Mozzarella (vegan)

Herrlich knusprige, italienische vegane Pizza mit herrlicher Tomatensauce und leckerem hausgemachten Mozzarella. Verfeinert mit frischem Basilikum und kalt gepresstem OIivenöl. Eignet sich perfekt als gesundes veganes Mittag- oder Abendessen. Bella Italia!
4.84 von 6 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gehzeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 50 Minuten
Gericht Hauptgericht
Land & Region italienisch
Kalorien 604
Keyword basilikum, mozzarella, pizza, tomate, vegan

Zutaten

2 Portionen

FÜR DEN PIZZABODEN:

  • 170 ml lauwarmes Wasser 2/3 Tasse + 2 TL
  • ½ Packung oder 1 TL Trockenhefe
  • 1 TL Rohrohrzucker
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ½ TL Salz
  • 250 g feines Dinkelmehl 2 Tassen

FÜR DIE TOMATENSAUCE:

  • 240 g geschälte und gewürfelte Tomaten 1 Dose (Alternativ: Tomatenpassata)
  • 1 EL Tomatenmark
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Basilikum getrocknet
  • Optional: 1-2 getrocknete Tomaten in Öl eingelegt

ZUM BELEGEN:

TOPPING:

Anleitungen
 

  • FÜR DEN PIZZATEIG alle Zutaten der Reihenfolge nach in einen Hochleistungsmixer geben und mit dem Teigprogramm zu einem glatten Teig verarbeiten. Alternativ alles in eine Schüssel geben und mit der Hand oder Küchenmaschine (mit Knethaken) zu einem glatten Teig verarbeiten. Der Teig sollte weder zu flüssig, noch zu trocken sein und sich vom Schüsselrand lösen. Abdecken und bei Zimmertemperatur 30 Minuten (minimal) bis zu einer Stunde gehen lassen.
    HINWEIS: Der Teig mag keine kalte Luft, Zugluft oder direkte Sonneneinstrahlung.
    Einfache Pizza Mozzarella (vegan) Rezept
  • In der Zwischen die TOMATENSAUCE vorbereiten. Dafür alles in einen Mixer geben und zu einer gleichmäßigen Sauce verarbeiten. Beiseitestellen.
  • Ofen auf 190 Grad (Pizzastufe oder Intensivhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Pizzateig nach der Gehzeit aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1-2 Minuten durchkneten. Mit einem Teigroller zu einem runden Teig ausrollen und auf dem Backpapier verteilen. Der Teig sollte das Backblech ungefähr ausfüllen.
  • Tomatensauce mit einem Löffel gleichmäßig verteilen und mit Mozzarella belegen. In den Ofen schieben und etwa 20-25 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, mit Pizzagewürz, Basilikum und Olivenöl verfeinern und portionieren.
  • Hält bis zu 2 Tage abgedeckt im Kühlschrank, aber am besten frisch!

Notizen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 604kcalKohlenhydrate: 115gProtein: 22gFett: 4gNatrium: 1160mgKalium: 1216mgBallaststoff: 21gZucker: 15gVitamin A: 1855IUVitamin C: 26.3mgKalzium: 43mgEisen: 9.9mg

Tag @veganvibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganvibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

If you love this recipe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Never miss a recipe

Einfache vegane Gerichte. 3x wöchentlich. Kostenlos. Melde Dich jetzt für den VEGANE VIBES Newsletter an.