Zwei Tage noch, dann geht es kurz in den Urlaub. Eine Woche nach Österreich auf eine einsame Almhütte mit Saune und Holzofen. Da freu ich mich schon richtig darauf, Abschalten, Spazieren gehen, bisserl Skifahren und ausgiebig Platz machen für neue Projekte und Ideen. Ich finde es immer total erfrischend mitten in der Natur zu sein. Unsere Huskies Wapi & Yuma wird das sicherlich auch gefallen. Mein Traum ist es, mit ihnen eine Piste herunterzudüsen. Bin gespannt, ob das funktioniert? Ich halte Dich auf jeden Fall auf meinem Instagram Channel @veganevibes auf dem Laufenden. Schau doch mal vorbei!

Buchweizen Vibes!

Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)
Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)

Pfannkuchen – es muss Liebe auf den ersten Blick gewesen sein. Sie sind süß oder pikant, einfach zu machen (wenn man die richtige Pfanne hat) und lassen sich mit allerlei tollen Sachen füllen und verzieren. Vielleicht kennst Du ja schon mein glutenfreies Pfannkuchen Rezept? Heute wollte ich einmal eine andere Variante ausprobieren, mit Vollkorn-Buchweizenmehl. Ich war echt überrascht, wie lecker dieses Gericht geworden ist. Dabei ist mir einmal wieder aufgefallen wie wichtig eine gute, beschichtete Pfanne ist. Ich hab Dir meine neue unten verlinkt, die ist wirklich spitze und Du brauchst nur ganz wenig Öl.

Stehst Du auf Berries & Cream?

Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)

Die Idee zu den Pfannkuchen kam mir mal wieder, als ich an unseren Bali Trip dachte. Ich glaube es war in der KYND Community, wo ich diese unglaublich leckeren Pfannkuchen, gefüllt mit Cashewsahne und frischen Beeren gegessen hab.

Für die Pfannkuchen brauchst Du Buchweizenmehl, Mandelmilch, Mandelmus, Ahornsirup und etwas Bratöl. Gefüllt werden die tollen veganen Crepes mit einer herrlichen Cashew-Vanille Creme und frischen Beeren. Ich konnte mich einfach nicht zurückhalten, als ich diese Woche die ersten frischen Erdbeeren im Bio-Supermarkt gesehen hab. Wer nichts Frisches Zuhause hat, kann jederzeit eine gefrorene Beerenmischung auftauen.

TIPPS ZUM HERAUSBACKEN

Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)

Man könnte ja denken, dass man beim Herausbacken von Pancakes und co. nix falsch machen kann. Das ist leider nicht ganz so (glaub mir, ich spreche aus Erfahrung). Wie oft hatte ich schon den perfekten Teig und hätte die Pfannkuchen dann samt Pfanne am liebsten aus dem Fenster geschmissen? Gerade bei Crepes bin ich total überzeugt von einer gut beschichteten Pfanne. Mit meinen neuen Pfannen brauche ich kaum noch Öl und bin total happy. Die Investition in gute Pfannen lohnt sich.

Ist Buchweizen eigentlich gesund?

Buchweizen ist von Natur aus glutenfrei und galt früher als Arme-Leute essen. Dabei ist es voller gesunder Inhaltsstoffe:

  • Hochwertiges Eiweiß
  • B-Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Eisen
  • Flavonoide (gut für Blutgefäße)

Ich würde sagen wir starten los mit diesen wundervollen Pfannkkuchen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)

Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)

Natürliche gesüßte, sättigende und natürlich glutenfreie Pfannkuchen aus wertvollem Buchweizenmehl. Gefüllt mit leckerer, cremiger Cashewsahne und frischen Beeren. Perfekt für ein ausgedehntes Frühstück oder als süßes Mittagessen oder veganen Snack.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Gericht: Frühstück
Land & Region: deutsch
Keyword: buchweizen, cashew, glutenfrei, pfannkuchen
Einheiten: 8 Pfannkuchen
Kalorien: 78kcal

ZUTATEN

FÜLLUNGEN (optional)

  • Eine Portion Cashew Vanillecreme
  • Frische Beeren nach BeliebenErdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren
  • Kokosnussjoghurt nach Belieben
  • Ahornsirup nach Belieben

ANLEITUNG

  • Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen. Ein kleines Schlüsselchen mit hocherhitzbarem Öl und einem Silikonpinsel vorbereiten
  • Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen. Ein kleines Schlüsselchen mit hocherhitzbarem Öl und einem Silikonpinsel vorbereiten Silkonpinsel in das Öl tauchen und den Pfannenboden einstreichen. Es kann auch ohne Öl gebacken werden, dann wird der Pfannkuchen allerdings ein wenig trockener.
    Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)
  • Mit einer Suppenkelle eine Portion Teig abschöpfen und in die Pfanne geben. Mit Hilfe eines Pfannenwenders aus Holz oder einem speziellen Crepe Teigverteiler (siehe Link unten) den Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen und auf jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Teller platzieren.
    Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)
  • TIPP: Teig gut verstreichen, die Pfannkuchen sollten ehern dünn sein, ansonsten backen sie nicht so schnell durch und können beim Wenden schnell bröckeln
  • Diesen Arbeitsschritt wiederholen, bis der Teig vollständig verbraucht und alle Pfannkuchen schön aufeinandergestapelt sind (so halten sie schön warm).
  • Je einen Pfannkuchen auf einen extra Teller platzieren und mit der Cashewcreme füllen. Frische Beeren dazu und genießen!
    Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)
  • Restliche Pfannkuchen (ohne Füllung) bis zu 2 Tage abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren und am besten im Dampfgarer oder vorgewärmten Ofen erhitzen
    Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)
Nährwertangaben
Buchweizen Pfannkuchen mit Cashewcreme (gf)
Menge pro Portion (1 Pfannkuchen)
Kalorien 78 Kalorien aus Fett 9
% Tageswert*
Gesamtfett 1g 2%
gesättigte Fettsäuren 0g 0%
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 59mg 2%
Kalium 118mg 3%
Kohlenhydrate Gesamt 14g 5%
Ballaststoffe 1g 4%
Zucker 2g
Protein 2g 4%
Vitamin C 0.9%
Kalzium 5.7%
Eisen 3.9%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

NOTIZEN / ZUBEHÖR

Dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @VEGANEVIBES oder Nutze tag #veganevibes!

Kommentar verfassen