WERBUNG


OK, ich gebe es ja zu: Ich schreibe diesen Blog nur, damit ich die ganzen leckeren Sachen immer selber essen kann. Deshalb habe ich jetzt gerade in diesem Augenblick noch zwei von den leckeren Chocolate Cashew Butter Trüffeln gegessen. Aber hallo, ich muss ja auch ganz genau beschreiben können wie sie schmecken. Vielleicht nehme ich mir ja gleich noch eine Dritte?

Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept

Kleiner privater Exkurs – HUSKIES

Ach ja, bevor ich wieder mit den leckeren Trüffeln weitermache, noch ein paar News zum Thema Husky-Mama. Heute habe ich wieder ein super Video von unseren Züchtern bekommen. Die kleinen Welpen sind ja sowas von süß und wir (vor allem mein Mann) kann es kaum erwarten, endlich die Kleinen sehen zu dürfen. Am Sonntag, den 10.2.18 ist es soweit. Wir sind schon sooooooo gespannt und freue Dich auch auf ein Video. Da ich alle FOOD JUNKIES hier auf der Seite nicht zu sehr mit lustigen und knuffigen Hundevideos nerven will, gibt’s ne extra Homepage WAPI & YUMA! Schau doch mal vorbei.

Jetzt aber gibt es nur noch Infos zu den leckeren, veganen Trüffeln

Warum habe ich mir genau dieses Rezept einfallen lassen? Weil ich gerne Trüffel machen wollte, die ohne Datteln auskommen. Datteln sind gesund und stecken voller Ballast- und Mineralstoffe, keine Frage. Allerdings haben sie einen recht hohen glykämischen Index, da sie viel natürlichen Fruchtzucker enthalten. Ich wollte aber gerne eine andere Variante haben, mit einem höheren Proteingehalt – aber mindestens genauso lecker.

Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept

Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept

Wieder einmal ist roher Kakao dabei, etwas Ahornsirup und Kokosmehl. Aber warum Kokosmehl?

Die Vorteile habe ich hier kurz zusammengefasst:

  • ballaststoffreich
  • kohlenhydratarm
  • eiweißreich!
  • glutenfrei
  • enthält nur ein Viertel der Kalorien von Kokosflocken

Für mich sind diese Trüffel die perfekte Antwort auf eine gesunde Praline, veganen Snack oder proteinreichen Energieschub vor oder nach dem Training. Du musst Dich aber nicht unbedingt körperlich bewegen, um Energie zu verbrennen. Denn auch beim Lernen oder im Büro brauchst Du Brain Power.

Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept

Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept

Yummy! Geschmacklich kannst Du Dich auf eine cremige, schokoladig-kokosnussige Versuchung freuen, die quasi auf der Zunge zergeht und einen leicht klebrigen Effekt am Gaumen hat (wie ein richtig gutes Karamellbonbon). Jetzt fehlt nur noch eine leckere Hülle, würde ich sagen? Hier ein paar Vorschläge:

  • Himbeerpulver (mein Favorit, wegen der leichten Säurenote)
  • Roher Kakao
  • Chia Samen

Das sind aber nur ein paar Vorschläge von meiner Seite. Hier kannst Du ausprobieren und kreativ werden. Ich denke da an Carob Pulver, Lucuma oder Kakao Nibs? Die Variationen sind grenzenlos. Lass mich wissen, was Du am meisten liebst und kommentiere gerne ganz unten auf der Seite.

Schokoladig-Kokosnussig passen die Trüffel perfekt zu einer Tasse Tee, Immun Booster Latte, Schokoladen Chia Smoothie, heiße Schokolade oder goldene Milch (mein Favorit).

Die Chocolate Cashew Butter Trüffel (15 Minuten) sind:

  • Kokosnussig
  • Schokoladig
  • Proteinreich
  • Natürlich gesüßt
  • Schnell gemacht

Los geht’s mit diesem Traum aus Schokolade und Kokos. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nahrollen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

5 von 4 Bewertungen
Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept
Chocolate Cashew Butter Trüffel (15 Minuten!)
Vorbereitung
5 Min.
Zubereitung
10 Min.
Gesamt
15 Min.
 
Extrem leckere, kokosnussig-schokoladige vegane, glutenfreie Trüffel für die perfekte Energie zwischendurch (oder vor/nach dem Sport). Cremig, proteinreich, gerollt in verschiedenen, leckeren Toppings.
Gericht: Dessert
Länder & Regionen: deutsch
Portionen: 20 Stück
Kalorien: 176 kcal
Zutaten
Zum Rollen:
Anleitung
  1. Für den Teig alle Zutaten in einen Food Processor (ich verwende hier meinen MagiMix) oder Hochleistungsmixer geben und mixen bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist. Dieser sollte schön klebrig, aber nicht zu trocken sein.


    Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept
  2. Mit feuchten Händen 20 Kugel mit einem Gewicht von circa 27g formen (hier funktioniert ein Eisportionierer ganz gut) und in die gewünschten Toppings legen und rollen.


    Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept
  3. Restliche Riegel in eine wieder verschließbare Box geben und im Kühlschrank oder Gefrierfach lagern. Im Kühlschrank halten sie etwa 1 Woche, im Gefrierschrank bis zu 4 Wochen.


    Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept
  4. Chocolate Cashew Butter Trüffel Rezept
Rezept-Anmerkungen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

Nährwertangaben
Chocolate Cashew Butter Trüffel (15 Minuten!)
Menge pro Portion (1 Stück)
Kalorien 176 Kalorien aus Fett 117
% Tageswert*
Gesamtfett 13g 20%
gesättigte Fettsäuren 9g 45%
Cholesterin 21mg 7%
Natrium 82mg 3%
Kalium 131mg 4%
Kohlenhydrate Gesamt 15g 5%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 8g
Protein 1g 2%
Vitamin A 5%
Kalzium 2.5%
Eisen 5.7%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

Kommentar verfassen