Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.googletagmanager.com zu laden.

Inhalt laden

Zum Hauptinhalt springen
VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Champignon Kichererbsen Pfanne

Champignons und Kichererbsen in einer cremigen Sauce, schnell und einfach

Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)

Champignon Kichererbsen Pfanne ist ein schnelles und einfaches Gericht für jeden Tag. Wir haben gerade mit dem Veganuary gestartet und ich freue mich unendlich, dass sich immer mehr Menschen mit pflanzlichen Gerichten anfreunden. Genau deshalb ist es mir wichtig, dass die Gerichte schnell und einfach von der Hand gehen, denn nicht jeder hat im Alltag stundenlang Zeit in der Küche zu stehen. Diese Pfanne ist im Handumdrehen fertig, sehr lecker und sättigend. Ich würde sagen, lass uns loslegen.  

Champignon Kichererbsen Pfanne in cremiger Sauce

Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)
Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)

Das Gericht besteht im Wesentlichen aus einer cremigen Sauce und dem Gemüse. Für die Sauce brauchen wir Cashews, Pflanzenmilch, Zitronensaft, Salz, helles Miso und Dijon Senf. Das kommt einmal alles zusammen in den Hochleistungsmixer und wird zu einer cremigen Sauce verarbeitet.

Für die Pfanne brauchen wir etwas Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, Champignons und Kichererbsen. Das wird alles angeschwitzt und zusammen mit der Sauce eingekocht. Schon sind wir fertig, schnell und einfach wie versprochen. Anstelle von Miso könnte man auch Nährhefeflocken verwenden. Wichtig ist hier der feine Umami Geschmack, den die Paste dem Gericht verleiht.

TIPP: Ich verwende Reis als Beilage, gerne Vollkornreis, für eine extra Portion Ballaststoffe.

Einfache vegane Kichererbsen Pfanne mit cremiger Sauce

Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)

Dieses einfache Pfannengericht punktet durch viel pflanzlichen Protein und Ballaststoffen. Die Kichererbsen haben wenig Kalorien und einen hohen Gehalt an Antioxidantien. Außerdem haben sie nur wenig Fett und viel hochwertiges, pflanzliches Protein. Klingt gut, oder? Ist es auch. Die enthaltenen, komplexen Ballaststoffe sorgen für eine lange Sättigung und sorgen dafür, dass der Blutzucker lange stabil bleibt und nicht zu stark ansteigt.

Champignons sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und haben nur wenige Kalorien mit 22 Kilokalorien pro 100g. Sie enthalten sogar Vitamin D, ein Hormon, das der Körper bei ausreichend Sonneneinstrahlung auf die Haut produziert. Dazu kommen Vitamin B2, B3 und B5, sowie Phosphor, Kalium, Kupfer und Selen.

Alles in allem ist dieses Gericht schnell und einfach gemacht und ist vollgepackt mit wichtigen Nährstoffen.

Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)

Falls du heute auf der Suche nach einem anderen schnellen und gesunden Rezept bist, dann habe ich folgende Vorschläge für dich:

Die Champignon Kichererbsen Pfanne ist:

  • Herzhaft
  • Proteinreich
  • Cremig
  • Sättigend
  • Einfach zu machen

Lust bekommen auf dieses gesunde, herzhafte Gericht aus der Pfanne? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)

Champignon Kichererbsen Pfanne

Wo sind meine Kichererbsen Lover? Heute gibt es ein schnelles Gericht, das satt macht und unglaublich lecker ist. Cremig, aromatisch und reich an wertvollen Ballaststoffen, ist es das perfekte Hauptgericht. Vegan, Glutenfrei und ballaststoffreich.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Gericht Hauptgericht
Land & Region deutsch
Kalorien 462
AUTOR: VEGANEVIBES

Inhaltsstoffe

3 Portionen

FÜR DIE CREMIGE SAUCE:

FÜR KICHERERBSEN PFANNE:

ZUM SERVIEREN:

  • Sesamkörner
  • Frische Petersilie

Anleitung
 

  • FÜR DIE CREMIGE SAUCE Cashews, Pflanzenmilch, helles Miso, Zitronensaft, Knoblauchgranulat, Senf und Salz in einen Hochleistungsmixer geben und zu einer cremigen Sauce verarbeiten.
    Falls Reis als Beilage serviert wird, jetzt zubereiten.
    70 g Cashews, 250 ml Pflanzenmilch, 15 g helles Miso, 30 ml Zitronensaft, 1 TL Knoblauchgranulat, 1 TL Dijon Senf, 1 TL Salz
    Zutaten für die Creme
  • FÜR DIE KICHERERBSEN PFANNE eine Pfanne oder Topf heiß werden lassen. Öl hineingeben und Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
    15 ml Olivenöl, 1 Stück weiße Zwiebel, 2 Stück Knoblauchzehen
    Zutaten
  • Thymian und Champignons dazugeben und so lange dünsten, bis die Champignons weich werden. Etwas von der cremigen Sauce dazugeben und weiter Rühren.
    250 g Champignons, 1 TL Thymian, Eine Prise Salz, Pfeffer nach Belieben
    DIe Zutaten in den Topf geben
  • Kichererbsen und restliche Sauce dazugeben. Weiterrühren, bis sich alles gut verbunden hat. 5-10 Minuten bei mittlerer Temperatur heiß werden lassen und gelegentlich umrühren.
    400 g Kichererbsen
    Kichererbsen hinzufügen
  • Auf Teller aufteilen, Reis dazugeben und mit Toppings nach Wahl garnieren. Genießen! Reste bis zu 5 Tage (ohne Reis) luftdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren.
    Sesamkörner, Frische Petersilie
    Champignon Kichererbsen Pfanne (vegan & glutenfrei)

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 462kcalKohlenhydrate: 52gProtein: 22gFett: 21gGesättigte Fettsäuren: 3gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 5gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 10gNatrium: 378mgKalium: 952mgBallaststoff: 12gZucker: 12gVitamin A: 385IUVitamin C: 14mgKalzium: 200mgEisen: 6mg

4 Responses

  1. 5 stars
    Hallo,
    die Kichererbsen müssen ja in aller Regel relativ lange eingeweicht und anschließend gekocht werden. Dadurch ist es kein schnelles Rezept mehr, oder wie machst Du es ?

  2. 5 stars
    Hallo, Caro,
    ich habe das Rezept gestern nachgekocht und war begeistert. Ich musste mich echt am Riemen reißen, um die Sauce nicht schon vorher komplett aus dem Topf zu löffeln. Danke für diese einfache und doch raffinierte Rezept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung