WERBUNG


„Jaaaaa endlich hast Du es wieder gemacht!“ Mein Mann war überglücklich, denn er hat mich schon seit Monaten damit genervt, dieses Soja Sandwich nun endlich wieder zu machen. Zugegeben ist es sein absolutes Lieblingsgericht und ich kann es auch total nachvollziehen. Pulled Soja ist wirklich eine tolle Erfindung, denn es ist nicht nur voll mit richtig hochwertigem pflanzlichem Eiweiß, sondern gibt dem Sandwich auch eine tolle, bissfeste Konsistenz, die Lust auf mehr macht. Bist Du bereit? Dann lass uns loslegen.

veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept

veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept

Neben dem Pulled Soja von VEGANZ (no sponsoring – kennst Du weitere Marken die gute Soja Schnetzel haben? Kommentiere gerne ganz unten auf der Seite), das ich fertig kaufe kommen leckere Karotten und Linsen dazu. Die Linsen geben der Füllung eine schöne Sämigkeit, was gut zu dem bissfesten Schnetzeln passt. Gewürzt wird mit viel leckerer, veganer BBQ Sauce und scharfer Paprika. Wenn es Dir nicht scharf genug sein kann, dann gib gerne noch 1-2 Birds Eye Chilis oder eine frische Chili Schote. Kokosblütenzucker gleicht die Schärfe wieder ein wenig aus und sorgt für eine karamellige Note.

Wichtig ist das richtige Brötchen zu verwenden, es sollte außen knackig und innen weich sein. Ich nehme auch immer ein wenig Teig heraus, um das Sandwich richtig satt zu füllen. Darauf kommt es ja auch an, oder? Probiere dazu die selbstgemachten Dinkelbrötchen oder Sandwich Brötchen aus dem Bio-Supermarkt.

Endlich eine gesunde, eiweißreiche vegane Variante von Pulled Pork

  • Linsen sorgen für ein Plus an gesundem, leicht verdaulichem Eiweiß
  • Karotten sind reich an Beta-Carotin (einer Vorstufe von Vitamin A)
  • Soja sorgt für ein weiteres Plus an Eiweiß (37%)

30 Minuten, ein paar wenige Zutaten uns schon kann es losgehen. Ich verspreche Dir, dass Dich alle „Pulled Pork“ Anhänger dafür lieben werden. Als Beilage passt übrigens ein toller Rotkohl-Karotten Salat oder veganer Speck  ganz hervorragend dazu.

veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept

veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept

Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten):

  • Herzhaft
  • Sättigend
  • Voller gesundem Protein
  • Rauchig
  • Einfach zu machen

Bist Du bereit für Dein NY Style veganes Soja Pulled Pork Sandwich? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

4.2 von 5 Bewertungen
veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept
Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten)
Vorbereitung
10 Min.
Zubereitung
20 Min.
Gesamt
30 Min.
 
Rauchig-Aromatische, vegane Soja Pulled Pork Sandwiches mit herzhaften Linsen und Karotten. Ein 30-Minuten Essen, voller gesunder, pflanzlicher Proteine.
Gericht: Hauptgericht
Länder & Regionen: amerikanisch
Keyword: 30 Minuten, pulledpork, soya, vegan
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: 184 kcal
Zutaten
OPTIONAL:
Anleitung
  1. Linsen nach Verpackungsanleitung (falls ungekochte Linsen verwendet werden) kochen. Bei Linsen aus dem Glas oder aus der Dose, diesen Schritt überspringen.


    veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept
  2. Für das PULLED PORK Soja Schnetzel in kochendem Wasser oder Gemüsebrühe 10 Minuten kochen, abseihen und Beiseite stellen.


    veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept
  3. Eine große Pfanne mit Bratöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten (2-3 Minuten), Soja Schnetzel dazugeben und scharf anbraten (Vorsicht nicht verbrennen). Mit Salz und Pfeffer würzen, Linsen, Karotten, Kokosblütenzucker, Paprikapulver, Wasser, BBQ Sauce und optional Raucharoma dazugeben, rühren und 10-15 Minuten köcheln lassen. Falls die Soja-Linsen Masse zu dünn ist, 2 EL Maisstärke hineinsieben und eindicken lassen.



    veganes Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten) Rezept
  4. Brötchen aufschneiden und reichlich mit Soja Pulled Pork füllen. Optional mit veganem Speck und BBQ Sauce garnieren und sofort genießen!


  5. Pulled Soja Pork bis zu 3 Tage im Kühlschrank oder 1 Monat im Gefrierschrank aufbewahren und am besten in Dampfgarer erhitzen.


Rezept-Anmerkungen

NOTIZEN /HILFREICHES ZUBEHÖR:

Nährwertangaben
Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten)
Menge pro Portion (1 Portion)
Kalorien 184 Kalorien aus Fett 45
% Tageswert*
Gesamtfett 5g 8%
gesättigte Fettsäuren 4g 20%
Natrium 17mg 1%
Kalium 358mg 10%
Kohlenhydrate Gesamt 25g 8%
Ballaststoffe 10g 40%
Zucker 4g
Protein 8g 16%
Vitamin A 28.1%
Vitamin C 3.4%
Kalzium 2.4%
Eisen 14%
* prozentualer Anteil des täglichem Tagesbedarfs ca. 2000kcal

Kommentar verfassen