VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Zwiebel Quiche

Leckerer Mürbeteig, gefüllt mit einer leckeren Seidentofu-Zwiebel Füllung
Zwiebel Quiche (vegan) Rezept
Zwiebel Quiche (vegan) Rezept

Zwiebel Quiche, die eigentlich ein Zwiebelkuchen werden sollte. Irgendwie hatte ich dann doch keine Lust auf einen „Kuchen“ und die Quiche Form hatte ich auch schon in der Hand. Im Handumdrehen wurde eine Quiche mit feiner Füllung daraus, die einfach perfekt zu einem gemischten Salat oder einem spätsommerlichen Buffet passt. Für alle die genügend Zwiebeln in Haus haben, kann es jetzt losgehen.

Vegane Zwiebel Quiche

Zwiebel Quiche (vegan) Rezept
Zwiebel Quiche (vegan) Rezept

Die Basis ist einmal wieder ein Mürbeteig aus Dinkelmehl, Margarine, eiskaltem Wasser und Salz. Das gebe ich alles zusammen in meinen Magimix und verarbeite es mit dem s-förmigen Messer zu einem feinen Teig. Ich bin immer noch sehr zufrieden mit dem Magimix, da man ihn so breit einsetzen kann. *unbezahlte Markennennung, ich habe keine Verbindung zum Unternehmen.

Als zweiten Schritt dünste ich die Zwiebel zusammen mit etwas Olivenöl in einem Topf. Das ich wichtig, da sie so ein wunderbares Aroma entwickeln und schon etwas weicher sind, bevor sie mit der Füllung zusammen in den Ofen kommen.

Als letzten Schritt bereite ich die Seidentofu Füllung vor in dem ich Seidentofu, Maisstärke, schwarzen Pfeffer, Kurkuma (für eine tolle Farbe), Kala Namak (für einen ei-igen Geschmack), Muskat und Gemüsebrühe in einen Hochleistungsmixer und verarbeite es zu einer feinen Masse. Dazu kommen die vorgedünsteten Zwiebeln und ab geht’s in die Quiche Form und in den Ofen.

Vegane Gerichte mit Seidentofu

Zwiebel Quiche (vegan) Rezept
Zwiebel Quiche (vegan) Rezept

Tofu gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Geräuchert, fermentiert und mit den unterschiedlichsten Gewürzen verfeinert. Eine ganz besondere Art der Zubereitung ist die Herstellung von Seidentofu, der weicher und wässriger ist als herkömmlicher Tofu. Das liegt am Wasseranteil von fast 80%. Am häufigsten wird er zur Herstellung von Dips, Cremes und Süßspeisen verwendet. Er punktet durch einen besonders hohen Anteil an pflanzlichem Protein, Magnesium, Kalzium, Kupfer, Eisen, B-Vitaminen und seinem vollständigen Profil an essenziellen Aminosäuren.

Falls du heute auf der Suche nach anderen herzhaften Gerichten aus dem Ofen bist, dann habe ich folgende Alternativen für dich:

Die Zwiebel Quiche ist:

  • Cremig gefüllt
  • Aromatisch
  • Würzig
  • Sättigend
  • Einfach herzustellen

Los geht’s mit diesem leckeren Ofengericht. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und freue mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Zwiebel Quiche (vegan) Rezept

Zwiebel Quiche (vegan)

Vegane Zwiebel Quiche mit einer cremigen Füllung aus Seidentofu, feinen Zwiebeln und einem knusprigen Mürbeteig. Ideal als leichtes, aber sättigendes Hauptgericht oder Vorspeise. Voll mit gesunden, pflanzlichen Protein.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Gericht Hauptgericht
Land & Region französisch
Kalorien 386
AUTOR: VEGANEVIBES

Inhaltsstoffe

6 Portionen

FÜR DEN MÜRBETEIG:

  • 250 g Mehl ich verwende feines Dinkelmehl Typ 630, alternativ Weizenmehl
  • 125 g vegane Margarine ich verwende Bio-Alsan
  • 30 ml eiskaltes Wasser
  • ½ TL Salz

FÜR DIE ZWIEBELN:

  • 15 ml Olivenöl alternativ ein anderes hocherhitzbares Öl, falls Öl frei mit
  • 750 g gelbe Zwiebeln geschält und in Scheiben geschnitten

FÜR DIE SEIDENTOFU FÜLLUNG:

ZUM SERVIEREN:

  • Frische Petersilie

Anleitung
 

  • FÜR DEN MÜRBETEIG Mehl, Margarine, eiskaltes Wasser und Salz dazugeben und mit den Händen oder einer Küchenmaschine zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. In die Quiche Form geben und mit den Händen gleichmäßig einarbeiten. An den Rändern hochziehen und mit einer Gabel einige Löcher in den Quiche Boden drücken. Abdecken, in den Kühlschrank stellen und in der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten.
    250 g Mehl, 125 g vegane Margarine, 30 ml eiskaltes Wasser, ½ TL Salz
    Der Teig für den Boden der Quiche
  • FÜR DIE ZWIEBELN einen Topf oder eine hohe Pfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel dazugeben, leicht anbraten und abdecken. 15 Minuten dünsten.
    15 ml Olivenöl, 750 g gelbe Zwiebeln
    Zwiebeln angebraten
  • FÜR DIE SEIDENTOFU FÜLLUNG Seidentofu, Maisstärke, Kurkuma, schwarzen Pfeffer, Muskat, Kala Namak (oder Salz) und Gemüsebrühe in einen leistungsstarken Mixer geben und zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten.
    7,5 g Maisstärke, ½ TL Kurkuma, ½ TL schwarzen Pfeffer, ¼ TL Muskat, 1 TL Kala Namak, 75 ml Gemüsebrühe, 400 g Seidentofu
  • SEIDENTOFU FÜLLUNG zu den Zwiebel geben und einmal kräftig verrühren, bis sich alles gut verbunden hat. Beiseitestellen.
    Die Füllung mit den Zwiebeln
  • Ofen auf 220Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • MÜRBETEIG aus dem Kühlschrank nehmen und die Zwiebel-Seidentofu Füllung direkt hineingießen und glattstreichen.
  • 30 Minuten backen und aus dem Ofen nehmen. Die Quiche ist fertig, wenn die oben und an den Seiten goldbraun gebacken ist.
  • Im Idealfall 5-10 Minuten setzen lassen und erst dann anschneiden.
  • Auf Teller portionieren, mit frischer Petersilie garnieren und servieren.
    Frische Petersilie
    Zwiebel Quiche (vegan) Rezept
  • Reste 2-3 Tage abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Alternativ portionieren, einfrieren (bis zu 1 Monat).

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 386kcalKohlenhydrate: 45gProtein: 10gFett: 19gGesättigte Fettsäuren: 4gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 5gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 8gTransfette: 1gNatrium: 194mgKalium: 351mgBallaststoff: 3gZucker: 6gVitamin A: 826IUVitamin C: 9mgKalzium: 56mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOKS.

24 VEGANE
WEIHNACHTS REZEPTE