Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.googletagmanager.com zu laden.

Inhalt laden

Zum Hauptinhalt springen
VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame

Asiatischer veganer Nudelsalat mit Grapefruit, Edamame und selbstgemachten Dressing

Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept

Kalter Nudelsalat mit Grapefruit, Edamame und asiatischem Dressing ist ein wunderbares Gericht für den Sommer. Momentan steigen die Temperaturen und ich liebe Gerichte die schnell zubereitet sind und kalt serviert werden. Momentan mache ich fast immer Salate, in den unterschiedlichsten Variationen. Asiatische Gerichte mag ich super gerne und letztens waren wir in München in einem ganz wunderbaren Restaurant namens SOY. Ich habe mir die unterschiedlichsten asiatischen Tapas zusammengestellt und es wirklich genossen. Meinen Freunden hat es auch super geschmeckt. Das ist der Nachteil des Landlebens, weil man sich nicht schnell in ein rein veganes Restaurant setzen kann. Deshalb genieße ich die Tage in München umso mehr.

Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame

Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept
Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept

Der Salat ist schnell zusammengestellt aus glutenfreien asiatischen Nudeln, Edamame, Karotten und Frühlingszwiebeln. Das Dressing ist auch im Handumdrehen fertig aus Sesamöl, Tamari, Reisessig, Ahornsirup und geriebenem Ingwer. Das ist auch schon fast alles. Jetzt fehlt nur noch das Topping aus Minzeblättern, Grapefruit und Sesamsamen. Bist du fertig für diesen leckeren Salat?

Fall du kein großer Fan von Grapefruits bist, dann empfehle ich dir die Früchte durch Orangen zu ersetzen. Sie bringen auch eine schöne fruchtige Note mit hinein und eigen sich besser für Menschen, die es nicht gerne bitter mögen. Ich bin großer Fan von Grapefruits, vor allem in Kombination mit der Süße und Herbe dieses Salates.

TIPP: Sojasauce ist nicht glutenfrei, deshalb empfehlen ich Tamari, für alle die sich glutenfrei ernähren. Tamari finde ich auch geschmacklich einen Tick feiner, allerdings scheiden sich hier die Geister.

Vegane asiatische Salate

Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept
Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept

Ich denke, es ist Zeit diesen wunderbaren Salat zu machen. Ich hoffe, du bist ein genauso großer Fan von diesem Salat wie ich. Ansonsten habe ich hier noch einige weitere Vorschläge für dich:

Der Soba Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame ist:

  • Fruchtig
  • Asiatisch  
  • Aromatisch
  • voller gesunder Nährstoffe  
  • einfach gemacht

Na, hast Du Lust bekommen auf diesen leckeren, veganen Salat mit Grapefruit und Edamame? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept

Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame

Fruchtig-Aromatischer veganer kalter Soba Salat mit Edamame, Grapefruit und Minze. Schnell gemacht, ballaststoffreich und perfekt als Appetizer, Hauptspeise oder als gesunde Beilage. Vegan, glutenfrei.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Gericht Beilage, Hauptgericht
Land & Region asiatisch
Kalorien 430
AUTOR: VEGANEVIBES

Utensilien

Inhaltsstoffe

4 Portionen

FÜR DEN NUDELSALAT:

  • 250 g Braune Reisnudeln
  • 3 Stück kleine Karotten in feine Streifen geschnitten
  • 3-4 Stück Frühlingszwiebel in Ringe geschnitten
  • 200 g Edamame

FÜR DAS DRESSING:

ALS TOPPING:

  • Frische Minzeblätter
  • 1 Stück Grapefruit filetiert
  • Sesamsamen

Anleitung
 

  • Braune Reisnudeln nach Verpackungsanleitung kochen. Kalt abschrecken und in eine große Schüssel geben. Karotten, Frühlingszwiebel und Edamame dazugeben. Beiseitestellen.
    250 g Braune Reisnudeln, 3 Stück kleine Karotten, 3-4 Stück Frühlingszwiebel, 200 g Edamame
    Die Zutaten für den Salat, Grapefruit, Edamame, Karotten, Nudeln usw.
  • FÜR DAS DRESSING Ahornsirup, Tamari, Sesamöl, Reisessig und Ingwer in eine kleine Schüssel geben und so lange Rühren, bis alles gut verbunden hat. Direkt in die Schüssel mit dem Gemüse und den Nudeln geben und gut durchmischen.
    45 ml Ahornsirup, 60 ml Tamari, 30 ml Sesamöl, 30 ml Reisessig, 1 EL Ingwer
    Dressing für den Grapefruit Salat
  • Mit frischen Minzblättern, Grapefruit und Sesamsamen garnieren und genießen!
    Frische Minzeblätter, 1 Stück Grapefruit, Sesamsamen
    Die Zutaten des Salates in eine Schüssel geben
  • Am besten frisch. Restlichen Salat in einem luftdicht verschlossenen Behälter maximal einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.
    Veganer Kalter Nudelsalat mit Grapefruit und Edamame (gf) Rezept

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 430kcalKohlenhydrate: 73gProtein: 12gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 2gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 4gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 3gTransfette: 0.01gNatrium: 883mgKalium: 545mgBallaststoff: 9gZucker: 15gVitamin A: 10251IUVitamin C: 11mgKalzium: 88mgEisen: 2mg

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung