Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.googletagmanager.com zu laden.

Inhalt laden

Zum Hauptinhalt springen
VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Rote Bete Detox Smoothie

Erfrischender veganer Smootie mit Roter Beeete, Mango und Himbeeren in nur 5 Minuten zubereitet.

Rote Beete Detox Smoothie vegan Rezept top - vegane Rezepte

Rote Beete Detox Smoothie ist genau dann richtig, wenn du das Gefühl hast, dass du einen kleinen Detox brauchst. Für mich gibt es zwei Arten von Smoothies, die einen sind Wohlfühl-Varianten und die anderen sind einfach gesund. Ich denke da zum Beispiel an den veganen Erdnussbutter Bananen Smoothie, der für mich eindeutig in die Kategorie Wohlfühlen gehört. Er schmeckt einfach himmlisch süße und cremig und schmeichelt der Seele. Unser heutiger Rote Bete Detox Smoothie ist dann die richtige Wahl, wenn es gesund sein soll. Er ist schnell gemacht, voll mit gesunden Vitaminen und Mineralstoffen und zudem sehr erfrischend bei heißen Temperaturen.  

Veganer Rote Bete Detox Smoothie

Rote Bete Detox Smoothie Rezept
Rote Bete Detox Smoothie Rezept

Bist du auch ein Fan von Detoxing? Hier scheiden sich ja immer noch die Geister, denn die einen sagen, dass der Körper automatisch detoxed. Die anderen sind der festen Meinung, dass man den Körper unbedingt unterstützen muss. Am besten mit frischen und powervollen Obst, Früchten und Beeren aus der Natur. Genau das machen wir heute. Bist du dabei?

Werfen wir einen genauen Blick auf den heutigen Smoothie und die Inhaltsstoffe.  Gefrorene Mango, Himbeeren, Orange, rote Bete, Minze, Ingwer und Wasser. Das alles kommt in einen Hochleitungsmixer und wird zu einem cremigen Smoothie verarbeitet. Das einzige was noch nicht ganz ideal für viele sein könnte, ist die Süße. Deshalb habe ich mir noch einige gesunde Süßungs-Optionen einfallen lassen, die du ganze einfach integrieren kannst. Datteln, Ahornsirup oder eine gefrorene Banane.

TIPP: Falls du den Gehalt an Elektrolyten in diesem Smoothie noch weiter erhöhen möchtest, dann empfehle ich dir das Wasser durch Kokosnusswasser zu ersetzen. Da manche Personen empfindlich gegenüber den Kernen der Himbeere sind, empfehle ich diese im Zweifel durch andere gefrorene Beeren zu ersetzen.

Detox Smoothies schnell und einfach gemacht

Rote Bete Detox Smoothie Rezept
Rote Bete Detox Smoothie Rezept

In diesem Rezept habe ich ganz bewusst Rote Bete verwendet, weil sie so selten zum Einsatz kommt. Dabei ist die Knolle sehr gesund und sollte unbedingt öfter auf den Tisch kommen:

  • Kalorienarm mit nur 40 kcal auf 100g
  • Reich an Betanin (sekundärer Pflanzenstoff), Antioxidants der freie Radikale unschädlich macht
  • Reich an Folsäure und Eisen, wichtig für die Blutbildung
  • Eiweiß, Ballaststoffe, Kalium, Magnesium, Zink, B-Vitamine und Vitamin C

WICHTIGER TIPP: Bei der Verarbeitung von roter Bete solltest du unbedingt auf den Schutz deiner Kleidung achten. Rote Beete färbt sehr stark ab und kann Flecken machen, die nicht mehr rausgehen. Im Zweifel zusätzlich Handschuhe bei der Verarbeitung benutzen.

Falls du heute auf der Suche nach einem anderen Smoothie bist, dann habe ich die folgenden Rezepte für dich:

Was gibt es noch zu sagen? In Punkto Zubereitung brauchst Du einen guten Mixer (ich liebe meinen Blendtec), Smoothie Gläser und Strohhalme. Hier verwende ich Glas- oder Bambus Strohhalme, weil wir ja schon genug Plastik auf der Welt haben.

Der Rote Bete Detox Smoothie ist:

  • Erfrischend
  • Fruchtig
  • Extrem reich an Vitaminen und Mineralstoffen
  • Schnell gemacht
  • Detoxing

Na, Lust bekommen auf diesen leckeren und cremigen Smoothie? Dann freue ich mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Rote Beete Detox Smoothie vegan Rezept top - vegane Rezepte

Rote Bete Detox Smoothie

Perfekt für alle, die nach einem Detox Smoothie suchen. Vollgepackt mit Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien mit roter Beete, Mango und Himbeeren. Einfach gemacht, lecker und voller gesunder Inhaltsstoffe für deinen Detox. Vegan, glutenfrei, ölfrei, nussfrei.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 5 Minuten
Gericht Getränke
Land & Region amerikanisch
Kalorien 146
AUTOR: VEGANEVIBES

Utensilien

Inhaltsstoffe

2 Portionen
  • 250 g Mango in Stücken gefroren
  • 80 g Himbeeren gefroren, ¾ Tasse
  • 60 g rote Beete 1 Knolle, in Stücke geschnitten
  • 1 ganze Orange geschält und in Stücke geschnitten, unbedingt kernfrei
  • 5-6 Stück frische Minzblätter
  • 1-2 TL Ingwer frisch gerieben
  • 250 ml Wasser alternativ Kokosnusswasser

OPTIONAL für mehr Süße:

  • 1-2 Stück Medijool Datteln
  • 1-2 EL Ahornsirup oder Agavensirup
  • 1 ganze Banane gefroren

TOPPING:

  • frische Orangenscheiben
  • Minzblätter

Anleitung
 

  • In einem Hochleistungsmixer Mango, Himbeeren, rote Beete, Orange, frische Minzblätter, Ingwer und Wasser geben und circa 60 Sekunden auf höchster Stufe mixen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    TIPP: Je nach Konsistenz noch etwas Wasser dazugeben. In zwei Smoothie Gläser füllen, mit den gewünschten Toppings garnieren und servieren.
    250 g Mango, 80 g Himbeeren, 60 g rote Beete, 1 ganze Orange, 5-6 Stück frische Minzblätter, 1-2 TL Ingwer, 250 ml Wasser
    Die Zutaten für den Rote Bete Detox Smoothie
  • Abschmecken und nach Bedarf Datteln, Ahornsirup oder eine gefrorene Banane für mehr Süße dazugeben.
    1-2 Stück Medijool Datteln, 1-2 EL Ahornsirup oder Agavensirup, 1 ganze Banane
    Zutaten in Mixer geben
  • HINWEIS: Himbeeren lassen sich nie ganz fein mixen und können im Hals ein wenig rau sein. Manche Personen empfinden das als unangenehm. Im Zweifel die Himbeeren durch andere Beeren ersetzen.
    Rote Bete Detox Smoothie Rezept
  • Mit einem wiederverwendbaren Strohhalm servieren, mit den gewünschten Toppings garnieren und sofort genießen!
    frische Orangenscheiben, Minzblätter
    Rote Beete Detox Smoothie vegan Rezept top - vegane Rezepte

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 146kcalKohlenhydrate: 36gProtein: 3gFett: 1gGesättigte Fettsäuren: 0.1gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 0.3gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2gNatrium: 31mgKalium: 511mgBallaststoff: 7gZucker: 28gVitamin A: 1545IUVitamin C: 97mgKalzium: 63mgEisen: 1mg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung