Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.googletagmanager.com zu laden.

Inhalt laden

Zum Hauptinhalt springen
VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“
[the_ad id="1151"]

Salat mit Mango und schwarzen Bohnen

Fruchtiger Salat mit süßer Mango, schwarzen Bohnen und einem feinen veganen Dressing

Veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen Rezept

Salat mit Mango und schwarzen Bohnen ist ein absoluter Traum und ich liebe ihn besonders bei warmen Temperaturen am meisten. Wenn ich diese Zeilen schreibe, ist es gerade brütend heiß hier in Bayern und extrem trocken. Unglaublich wie wenig es geregnet hat die letzten Wochen und aktuell sind fast alle Rasenflächen hier in der Gegend komplett verbrannt. In Sachen Rezepte stehe ich deshalb auf leichte Gerichte, die Spaß machen und nicht schwer im Magen liegen. Salate sind hier eine wunderbare Option und am besten noch mit einer fruchtigen Komponente. Ich liebe Mangos und bestelle mir regelmäßig welche online bei Jurassic fruits, die die besten Früchte haben. Eine kleine Box nachhaltiger Mangos halten bei mir auch nicht lange. Im Salat, einfach pur oder im Joghurt. Mango geht einfach immer.

Salat mit Mango und schwarzen Bohnen

Veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen Rezept
Veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen Rezept

Der Salat ist schnell und unkompliziert zusammengemischt. Ich verwende Blattsalate, schwarze Bohnen und Mango. Dazu gebe ich noch Avocado und Koriander. Das Dressing ist ebenso im Nu fertig mit Zitronensaft, Ahornsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer. Einmal umgerührt und fertig.

Es lohnt sich definitiv schwarze Bohnen in die Ernährung einzubauen. Das Protein in schwarzen Bohnen ist eine vollständige Eiweißquelle und passt somit wunderbar in einen veganen Ernährungsplan. Außerdem ist sie voll mit gesunden Kohlenhydraten und Sacchariden, die eine besonders positive Auswirkung auf die Verdauung haben. Dazu kommen Vitamine der A und B Gruppe, sowie wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Phosphor, Zink, Eisen, Magnesium und Kalium. Wertvolle gesättigte und ungesättigte Fettsäuren runden das Nährstoffprofil ab.

TIPP: Wirklich gute und saftige Mangos und leckere Avocados aus fairem Anbei bekommst du bei Jurassic Fruits, einem Onlineversand, der direkt bei Kleinbauern einkauft. Die Produkte sind meistens biologisch angebaut und schmecken einfach gigantisch gut. Wie oft habe ich im Supermarkt schon Mangos gekauft, die ich dann weggeworfen habe. Manchmal wurden sie auch nach zwei Wochen nicht reif oder haben einfach nach nichts geschmeckt. Das ist übrigens Werbung aus Überzeugung, denn ich stehe in keiner Verbindung zur Firma Jurassic Fruits.

Sommerliche vegane Salate

Veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen Rezept
Veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen Rezept

Falls es heute lieber ein anderer erfrischender Salat sein darf, habe ich folgende Vorschläge für dich:

Der Salat mit Mango und schwarzen Bohnen ist:

  • Fruchtig
  • Ballaststoffreich
  • Aromatisch
  • voller gesunder Nährstoffe
  • einfach gemacht

Na, hast Du Lust bekommen auf diesen leckeren, veganen Salat mit fruchtiger Mango und schwarzen Bohnen? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen Rezept

Salat mit Mango und schwarzen Bohnen

Sommerlicher veganer Salat mit Mango und schwarzen Bohnen. Gesund, ballaststoffreich und perfekt zur veganen Brotzeit, Picknick oder als gesunde Büromahlzeit.
4,70 von 10 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Gericht Beilage, Hauptgericht
Land & Region deutsch
Kalorien 284
AUTOR: VEGANEVIBES

Utensilien

Inhaltsstoffe

4 Portionen

FÜR DAS DRESSING:

  • 30 ml Zitronensaft
  • 15 ml Olivenöl oder ein anderes Öl nach Belieben
  • 15 ml Ahornsirup oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel nach Belieben
  • ¼ TL Salz mehr nach Belieben
  • ¼ TL Pfeffer mehr nach Belieben

FÜR DEN SALAT:

  • 100 g Blattsalate gemischt
  • 400 g schwarze Bohnen abgetropft und gründlich gewaschen
  • 150 g Mango geschält und in Stücke geschnitten
  • 1 ganze Avocado reif, geschält und gewürfelt
  • Koriander nach Belieben

Anleitung
 

  • FÜR DAS DRESSING Zitronensaft, Olivenöl, Ahornsirup, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und so lange rühren, bis sich alles gut vermischt hat. Beiseitestellen.
    30 ml Zitronensaft, 15 ml Olivenöl, 15 ml Ahornsirup, ¼ TL Salz, ¼ TL Pfeffer
    Das Dressing für den Salat
  • FÜR DEN SALAT Blattsalate, Mango, schwarze Bohnen, Avocado und Koriander in eine Salatschüssel geben.
    100 g Blattsalate, 400 g schwarze Bohnen, 150 g Mango, 1 ganze Avocado, Koriander nach Belieben
    Zutaten für den Salat
  • Dressing darüber geben und vorsichtig vermischen. Abschmecken, servieren und Genießen! Am besten frisch.
    Mango, Bohnen, Avocado usw. in eine Schüssel geben

Video

Notizen

Quelle: https://www.schwarzebohnen.de/inhaltsstoffe-und-naehrwerte.php

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 284kcalKohlenhydrate: 38gProtein: 11gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 2gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 2gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 8gNatrium: 36mgKalium: 724mgBallaststoff: 13gZucker: 9gVitamin A: 770IUVitamin C: 27mgKalzium: 47mgEisen: 3mg

2 Responses

  1. 5 stars
    Yes, I do love your recipes! Das wollte ich dir schon lange einmal sagen. Ich bin begeistert von deinen Rezepten und freue mich jedesmal, wenn ich wieder ein neues bekomme. Vielen Dank und liebe Grüße, Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung