VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto

Feine Gnocchi aus Süßkartoffeln mit Pesto, frischer Kresse und Parmesan
Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)
Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)

Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto ist wirklich etwas sehr Feines. Ich habe ja schon einmal betont, dass ich im Herbst und Winter ein großer Fan von orangefarbenen Gemüse und Obst bin. Die Natur hat sich mit Sicherheit etwas gedacht, indem sie uns gerade in der dunkleren Jahreszeit mit diesen leuchtenden Farben versorgt. Neben der stimmungsaufhellenden Wirkung sind orangefarbene Gemüse auch noch voll mit wichtigen Vitaminen, wie dem Provitamin A. Grund genug sich schleunigst mit Süßkartoffeln und Kürbis einzudecken.

Vegane Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto

Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)
Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)

Süßkartoffel Gnocchi sind zwar nicht wirklich schnell gemacht, dafür benötigst du nur 3 Zutaten und das ist eine Süßkartoffel, Mehl und Salz. Die Süßkartoffel wird in Stücke geschnitten und kommt zusammen mit etwas Olivenöl in den Ofen. Dort darf sie rösten, bis sie weich ist. Anschließend gebe ich sie zusammen mit Mehl und etwas Salz in den Mixer und verarbeite sie zu einem gleichmäßigen, kompakten Teig. Portionieren, mit den Händen zu einem Strang rollen und in Stücke schneiden. Wer mag, kann mit einer Gabel ein Muster hineindrücken. Ich spare mir den Schritt allerdings.

TIPP: Süßkartoffeln bilden kein Solanin in der Schale, anders als Kartoffeln. Deshalb kann und sollte die Schale sogar mitgegessen werden. Sie enthält einen Stoff namens Caiapo, der sehr gesund ist und bei Diabetes und hohen Cholesterinwerten helfen kann.  

Vegane Gnocchi selber herstellen

Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)
Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)

Ich habe mich heute für ein Pesto zum Untermischen entschieden. Hier kannst du allerdings aus vielen leckeren Optionen wählen. Passend wäre zum Beispiel auch eine Tomatensauce, Salbeibutter, oder eine sahnige Spinatsauce.

Falls du heute nach einem anderen Gericht mit Süßkartoffel suchst, dann habe ich folgende Vorschläge für dich:

Die Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto sind

  • Aromatisch
  • Leicht süßlich
  • Weich
  • Sättigend
  • Einfach zu machen

Na, Lust auf leckere vegane Gnocchi? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachkochen und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)

Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto

Diese veganen Süßkartoffel Gnocchio mit Pesto lassen alle Herzen von Süßkartoffel Fans höher schlagen. Gesund, lecker und mit vielen wertvollen Vitaminen und Mikronährstoffen. Vegan und 100% garantiert lecker.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Gericht Hauptgericht
Land & Region deutsch
Kalorien 735
AUTOR: VEGANEVIBES

Utensilien

Inhaltsstoffe

2 Portionen (groß)

FÜR DIE GNOCCHI:

  • 30 ml Öl
  • 500 g Süßkartoffel mit Schale in Würfel geschnitten (Bio Qualität)
  • 150 g Dinkelmehl oder glutenfreie Mehlmischung
  • 1 TL Salz
  • 45 g Pesto nach Wahl

ZUM SERVIEREN:

Anleitung
 

  • Backofen auf 180 Grad Umluft (200Grad Ober- Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier oder einer Dauerbackmatte auslegen.
    Süßkartoffel
  • Süßkartoffel-Würfel auf dem Backblech verteilen und Olivenöl dazugeben. Mit den Händen oder Kochlöffel durchfahren, damit sich das Olivenöl gut verteilt. In den Ofen schieben und 30 Minuten backen, bis die Würfel schön gebräunt und weich sind.
    30 ml Öl, 500 g Süßkartoffel
    Süßkartoffel in Öl eingelegt
  • Aus den Ofen nehmen und zusammen mit Mehl und Salz in einen Mixer geben. So lange mixen, bis sich ein kompakter Teig gebildet hat.
    150 g Dinkelmehl, 1 TL Salz
    Mehl, Süßkartoffel
  • Auf ein bemehltes Schneidebrett legen, in 4 gleiche Teile schneiden. Je eine Portion nehmen, Hände bemehlen und zu einem runden Strang rollen.
    In den Mixer
  • Mit einem Teigschaber oder Messer in circa 2cm große Stücke abteilen, bis der Teig verbraucht ist.
    kleine Gnocchi formen
  • Gnocchi mit etwas Mehl einstäuben, damit sie nicht zusammenkleben.
    Gnocchi in Mehl wenden
  • Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und eine Prise Salz hineingeben. Gnocchi vorsichtig hineingeben und so lange kochen bis sie oben schwimmen. Abschöpfen und auf einen Teller geben.
    Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)
  • Pfanne heißwerden lassen und etwas Olivenöl hineingeben. Gnocchi dazugeben und anbraten. Pesto untermischen und mit veganem Parmesan und Kresse servieren.
    Veganen Parmesan, Kresse, 45 g Pesto nach Wahl
    Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)
  • Genießen! Am besten frisch, aber auch zum Einfrieren geeignet.
    Süßkartoffel Gnocchi mit Pesto (Rezept)

Video

Nährwertangaben

Portion: 1Portion (groß)Kalorien: 735kcalKohlenhydrate: 107gProtein: 15gFett: 26gGesättigte Fettsäuren: 3gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 4gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 9gTransfette: 1gCholesterin: 2mgNatrium: 544mgKalium: 843mgBallaststoff: 18gZucker: 11gVitamin A: 35921IUVitamin C: 6mgKalzium: 111mgEisen: 5mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOKS.

24 VEGANE
WEIHNACHTS REZEPTE