Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.googletagmanager.com zu laden.

Inhalt laden

Zum Hauptinhalt springen
VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“
[the_ad id="1151"]

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade

Schnelle und fruchtige Marmelade für alle die auf der Suche nach einer gesunden Marmelade Alternative sind

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade (vegan, gf) RezeptWilde Heidelbeere Chia Marmelade

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade ist wirklich ein Traum. Gerade mache ich die 3-6-9 Leberreinigungskur von Anthony William und da ist diese feine Marmelade nicht vorgesehen. Allerdings ist Sonntag der letzte Tag und am Montag werde ich dann gleich in diese Schönheit eintauchen. Sie ist schnell gemacht und besteht aus wenigen Zutaten, die man in jedem gut sortierten Supermarkt besorgen kann. Ich muss gestehen, dass ich noch nie zuvor in meinem Leben eine Kur gemacht habe. Einmal habe ich versucht eine Diät zu machen und bin gefühlt schon ein paar Stunden nach Beginn daran gescheitert. Das gute an dieser Reinigungskur ist, dass man sich immer satt essen kann. Ganz alleine hätte ich die Kur auch mit Sicherheit nicht durchgezogen und deshalb bin ich froh, dass ich sie in einem geführten Rahmen bei @verbundeninkiel mache. Stay tuned for more updates.

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade (vegan, gf) RezeptWilde Heidelbeere Chia Marmelade
Wilde Heidelbeere Chia Marmelade (vegan, gf) RezeptWilde Heidelbeere Chia Marmelade

Die letzten Wochen habe ich so viele Brombeeren geerntet, es war wirklich erstaunlich. Wir haben einige sehr alte Sträucher hier in unserem Garten und die haben in diesem Jahr einen enormen Ertrag abgeworfen. Die vielen Kilos, die ich geerntet habe, wurden auch gleich von mir verarbeitet oder eingefroren. Da es die letzten Tage viel geregnet hat, ist die Ernte nun vorbei, denn die letzten Beeren am Strauch werden langsam etwas matschig und überreif.

Anthony William empfiehlt jeden Tag wilde Heidelbeeren zu essen und da kam ich auf die Idee eine Marmelade daraus zu machen. Herkömmliche Marmelade sind oft nicht so wirklich gesund und werden mit Gelierzucker hergestellt. In klassischer Galantine werden wiederum tierische Abfälle verwertet und das ist wirklich nicht das was wir in der gesunden Pflanzenküche wollen. Genau hier kommt Chia ins Spiel, da es eine wunderbare Möglichkeit zur Bindung von verschiedenen Gerichten ist, wie unsere heutige Marmelade. Die Herstellung ist super einfach, gefrorenen Heidelbeeren, Ahornsirup, Chia Samen, Zitronensaft und Bourbon Vanille. Das wird alles zusammen 10 Minuten aufgekocht, bis die Beeren zusammengefallen sind und die Masse eindickt. Fertig!

TIPP: Falls du keine gefrorenen Heidelbeeren bekommen kannst, dann nimm gerne andere Beeren deiner Wahl. Frisch oder gefroren, das spielt keine Rolle.  

Wie gesund sind eigentlich wilde Heidelbeeren?

Diese Frage lässt sich auf zwei Arten und Wiesen beantworten. Die eine ist die wissenschaftliche Antwort und die andere kommt von Anthony William:

  • Nach Anthony William sind wilde Heidelbeeren die anpassungsfähigste Frucht der Welt. Zudem sind sie der stärkste Leberreiniger und Entgiften Schwermetalle aus dem Körper. Diese Aussagen sind wissenschaftlich nicht belegt, allerdings erzielen Millionen von Menschen sehr gute Heilerfolge mit seiner Methode.
  • Wilde Heidelbeeren enthalten sehr viele gesunde Stoffe wie Anthocyane, Vitamine (vor allem C & E), Ballaststoffe und Gerbstoffe, die sehr gesund sind.

TIPP: Ich kaufe wilde Heidelbeeren im gut sortierten Supermarkt in Bio-Qualität. Ansonsten kann man sie auch im Internet bestellen. Für die Zubereitung von Smoothies ist auch wildes Heidelbeer Pulver eine sehr gute Alternative.  

Die Marmelade passt perfekt auf eine Scheibe Sauerteigbrot oder Toast, im Joghurt oder als Topping zu deinem Lieblings Granola. Hier einige Brot Variationen, die gut zu der heutigen Marmelade passen:

Wilde Heidelbeer Chia Marmelade:

  • Angenehm süß
  • Leichte Säure
  • Vielseitig
  • Einfach gemacht
  • Sehr gesund

Du liebst die wilde Heidelbeere Chia Marmelade genauso wie ich? Dann freue ich mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Wenn Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade (vegan, gf) RezeptWilde Heidelbeere Chia Marmelade

Wilde Heidelbeere Chia Marmelade

Schnelle, vegane Marmelade aus wilden Heidelbeeren und gesunden Chia Samen. Natürlich gesüßt mit Ahornsirup und blitzschnell eingekocht. Super einfach herzustellen, perfekt auf einem Stück Sauerteigbrot, im Joghurt oder als Granola Topping. Vegan, glutenfrei, ölfrei, natürlich gesüßt und Anthony William konform.
4,71 von 47 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Gericht How-to
Land & Region deutsch
Kalorien 159
AUTOR: VEGANEVIBES

Utensilien

Inhaltsstoffe

6 Portionen

Anleitung
 

  • Dessertgläser sterilisieren, also kurz in kochend heißem Wasser baden. Vorsicht die Gläser werden sehr heiß und man verbrennt sich leicht!
    Zutaten für die Marmelade
  • Wilde Heidelbeeren zusammen mit Ahornsirup, Chia Samen, Zitronensaft und Bourbon Vanille in einen kleinen Top geben und erhitzen, bis die Masse zu köcheln beginnt.
    350 g frische oder gefrorene wilde Heidelbeeren, 125 ml Ahornsirup, 60 g Chia Samen, 15 ml Zitronensaft, ¼ TL Bourbon Vanille
    Zutaten in eine Schüssel geben
  • Etwa 10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln, bis die Beeren zerfallen und die Flüssigkeit anfängt einzudicken.
    Zutaten gut vermischen
  • In kleine, verschließbare Gläser füllen.
  • Reste bis zu 1 Woche luftdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren oder in kleinen Portionen (z.B. in einer Eiswürfelform) einfrieren und nach Bedarf auftauen.

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 159kcalKohlenhydrate: 32gProtein: 2gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 0.4gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 2gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 0.3gTransfette: 0.01gNatrium: 5mgKalium: 152mgBallaststoff: 5gZucker: 23gVitamin A: 37IUVitamin C: 7mgKalzium: 98mgEisen: 1mg

4 Responses

    1. Liebe Mary, das kommt ganz darauf an wie du sie einmachst. Luftdicht verschlossen in einem sterilen Einmachglas ist sie quasi ewig haltbar. Falls du sie nicht steril in einem verschlossenen Glas in den Kühlschrank stellst, würde ich sagen maximal 5-7 Tage. Liebe Grüße, Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung