VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Apple Crisp (glutenfrei)

Saftig und knusprig zugleich mit feinen Äpfeln, überbacken mit einem Gemisch aus Haferflocken und wärmenden Gewürzen, die perfekte herbstliche vegane Nachspeise.
Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept

Apple Crisp, was ist das eigentlich auf Deutsch? Apfel Knusper oder überbackener Apfel Knusper? Hört sich irgendwie alles nicht wirklich flüssig an. Dann nehme ich doch lieber die amerikanische Variante. Es wird langsam Herbst und die Blätter fangen an sich zu färben. Der Wetter ist wirklich gigantisch und ich genieße meine Pausen sehr gerne in der Sonne. Zusammen mit einer Portion Apple Crisp, könnte ich es mir nicht schöner vorstellen.

Apple Crisp – saftig, vegan und glutenfrei

Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept

Das Apple Crisp besteht aus zwei Zubereitungsschritten. Zunächst werden die Äpfel entkernt und in Scheiben geschnitten. Dazu kommt Rohrohrzucker, Maisstärke, Zimt. Zitronensaft und eine Prise Salz. Das vermische ich direkt in der Auflaufform mit den Händen und stelle es beiseite, um Platz zu machen für die Herstellung des Crumbles.

Das Crumble besteht aus Rohrohrzucker, glutenfreien Haferflocken, glutenfreier Mehlmischung, Hafermehl, Zimt, Ingwer, Muskat und geschmolzener Margarine. Das wird wieder alles mit den Händen so lange vermengt, bis sich eine kompakte, leicht krümelige Masse gebildet hat.  

Vegane und glutenfreie Nachspeisen

Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept

Das Crumble wird nun gleichmäßig über den Äpfeln verteilt und schon geht es ab in den Ofen. 45 Minuten und eine herrlich duftende Küche später, ist das Crumble fertig und kann direkt aus dem Ofen serviert werden.

TIPP: Das Crumble schmeckt einfach wunderbar in Kombination mit einer Kugel Vanilleeis. Ein absolutes Gedicht!

Falls du das Apple Crumble nicht mit Äpfeln machen willst, dann kann ich mir auch anderes Steinobst wie Pflaumen, Pfirsiche, oder auch Birnen super gut vorstellen. Lass mich gerne unten in den Kommentaren wissen, ob du es mit einer anderen Obstsorte ausprobiert hast.

TIPP: Hier kommst du direkt zu einem Blogartikel über die gesundheitsfördernden Eigenschaften von Äpfeln.

Falls du heute Lust auf eine andere herbstliche Nachspeise hast, dann empfehle ich dir die folgenden Variationen:

Los geht’s mit diesem genialen Apple Crisp. Ich wünsche Dir viel Freude beim Nachbacken und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept

Apple Crisp (glutenfrei)

Einfaches, saftiges, glutenfreies Apple Crisp mit feinen Äpfeln, Haferflocken und herbstlichen Gewürzen. Perfekt als herbstliche Nachspeise zusammen mit einer Kugel Vanilleeis. Vegan, Glutenfrei und einfach zu machen.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Gericht Dessert, Nachspeise
Land & Region amerikanisch
Kalorien 259
AUTOR: VEGANEVIBES

Inhaltsstoffe

6 Portionen

FÜR DIE ÄPFEL:

FÜR DAS TOPPING:

Anleitung
 

  • FÜR DIE ÄPFEL, Apfelscheiben, Zitronensaft, Rohrohrzucker, Maisstärke, Zimt und eine Prise Salz in eine Auflaufform geben und mit den Händen gut vermengen, bis sich alle gut verbunden hat.
    8 Stück Äpfel, 30 ml Zitronensaft, 60 g Rohrohrzucker, 7 g Maisstärke, 1 TL Zimt, Eine Prise Salz
    Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
  • Mit den Händen einmal flach drücken und beiseitestellen.
    Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
  • Ofen auf 175 Grad Umluft (195 Grad Ober- Unterhitze) vorheizen.
    Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
  • FÜR DAS TOPPING eine Schüssel bereitstellen, Rohrohrzucker, Glutenfreie Mehlmischung, Hafermehl, Haferflocken, Zimt, Ingwerpulver, Muskat und geschmolzene Margarine hineingeben und mit den Händen vermengen, bis ein leicht bröseliger Teig entsteht.
    60 g Rohrohrzucker, 22 g Hafermehl, 50 g Haferflocken, 1/4 TL Zimt, ½ TL Ingwerpulver, 1/8 TL Muskat, 20 g vegane Margarine, 40 g glutenfreie Mehlmischung
    Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept
  • Gleichmäßig über die Äpfel verteilen und in den Ofen schieben. 45-50 Minuten backen und noch war, idealerweise mit einer Kugel Eis servieren. Am besten frisch!
    Apple Crisp (vegan & glutenfrei) Rezept

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 259kcalKohlenhydrate: 55gProtein: 3gFett: 4gGesättigte Fettsäuren: 1gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 1gTransfette: 1gNatrium: 26mgKalium: 247mgBallaststoff: 5gZucker: 36gVitamin A: 211IUVitamin C: 9mgKalzium: 24mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOK.

33 VEGANE
BACK-REZEPTE

GRATIS. EBOOK.

15 VEGANE
EIS REZEPTE