Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Feine Cookies mit Karamellschicht aus Datteln und feinem Schokoladen Überzug
Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Tagalongs Cookies, schon einmal gehört? Persönlich habe ich noch nie davon gehört, aber ich fand die Zusammensetzung echt spannend. Momentan ist alles etwas eintönig und ich sehne mich nach einem täglichen Seelenschmeichler. Das Wetter ist grau in grau und vorbei sind die Tage, an welchen ich mit meinen Skiern hier im Ort die Piste hinunter gerast bin. Ahm, nein, nicht ganz, denn ich bin eher wie eine lahme Ente hinuntergefahren. Das liegt aber nicht an mir , sondern an der geringen Steigung hier in der Gegend. Ich darf mich trotzdem nicht beschweren, denn mit den Huskies vorne am Hüftgurt kam dann doch noch ordentlich Geschwindigkeit rein. Eigentlich hatte ich ja gehofft, dass ich zumindest einmal nach Österreich komme in dieser Saison. Der Traum ist aber mit Beginn der dritten Welle quasi weggeschwemmt worden. Naja, der Sommer naht und ich freue mich schon, mein Mountainbike aus dem Winterschlaf zu holen. Bis dahin vertreibe ich mir die Zeit mit gesunden, veganen und glutenfreien Snacks wie diesen unwiderstehlichen Keksen.

Vegane Tagalongs oder Girl Scout Cookies

Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten
Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Meine Cookie Variationen werden immer wilder und leckerer. Bei dieser feinen Variante kommen wieder einmal eine Menge gesunder Inhaltsstoffe zum Einsatz. Glutenfrei, vegan und ölfrei sind diese Schönheiten, gesüßt mit natürlichem Ahornsirup und Datteln.

Im Grunde bestehen die Cookies aus drei verschiedenen Schichten: Keks, Dattelkaramell und Schokolade. Der Keks ist schnell gebacken und das Dattelkaramell benötigt auch noch ein paar Minuten. Das Aufwendigste an diesem Rezept, ist das Überziehen mit Schokolade. Allerdings ist das auch schnell erledigt und man kann hier und da von der Schoki naschen, auch nicht so schlecht, oder?  

Schauen wir uns die Schichten genauer an, angefangen mit den Keksen, die auch die Basis für dieses Rezept bilden. Mandelmehl, Buchweizenmehl, Ahornsirup, Kokosnussmus und eine Prise Salz. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten und zu 8 gleichen Kugeln formen. Auf dem Backblech einmal plattdrücken und noch etwas nacharbeiten, bis die Cookies auch wirklich schön rund sind. Ab in den Ofen und knusprig backen.

TIPP: Das Kokosnussmus kannst du selber herstellen, hier gibt es eine Anleitung dazu.

Gesunde vegane Kekse mit Dattelkaramell

Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Die zweite Schicht besteht aus einem feinen Dattelkaramell aus nur 4 Zutaten. Medjool Datteln, Mandelmus, Ahornsirup und eine Prise Salz. In einem Mixer zu einem feinen Karamell verarbeiten und gleichmäßig auf den Cookies verteilen. Mit leicht angefeuchteten Fingern in Form bringen und schon geht’s weiter mit dem Überzug. Ich habe immer eine große Tafel dunkle, vegane Schokolade zuhause die ich mir auf Vorrat bestelle. Mein Mann lacht mich gerne aus, wenn ich die über 1,2 Kilogramm schwere Tafel aus dem Schrank hole.

Ab in den Schmelztopf und im Zweifel kommt noch eine Hand voll Kakaobutter dazu. Warum? Die hilft dabei, die Schokolade einen Tick flüssiger zu bekommen. Das ist wiederum vorteilhaft für einen dünneren Überzug.

Vegane Snacks ohne Reue

Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Mittlerweile liebe ich gesunde, vegane Snacks ohne Gluten, Zucker und Öl. Das war ehrlich gesagt nicht immer so. Ich habe lange Zeit die Snacks aus den Supermärkten und Tankstellen gegessen und mich an die extreme Süße gewöhnt. Mittlerweile kann ich industriell verarbeitete Süßigkeiten kaum noch essen, weil mir danach die Zähne wehtun. Auf der anderen Seite finde ich es immer noch erstaunlich, wie einfach der Ersatz durch natürliche Süßungsmittel ist. Hier eine kleine Übersicht der Inhaltsstoffe und was sie so gesund macht:

Voilá, das sind die gesunden Tagalongs oder Girl Scout Cookies. Bist Du bereit, für diese super einfachen, unwiderstehlichen Süßigkeiten? Sie sind

  • Schnell gemacht
  • Süß
  • Karamellig
  • Einfach
  • Schokoladig

Diese Cookies schmecken einfach immer, nach einem anstrengenden Training, zum Nachmittags-Kaffee oder Frühstück. Ich finde sie auch als Geschenk super schön, verpackt in einer nachhaltigen Box mit ein paar Blümchen eine wunderschöne Idee zum veganen Muttertag. Passend dazu ein Café Latte, Goldene Milch oder ein Glas kalte Mandelmilch.  

Los geht’s mit diesen unglaublich leckeren veganen Keksen, ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten

Vegane Tagalongs die glutenfreie Süßigkeiten aus einer feinen Keksschicht, Dattelkaramell und Schokoladenüberzug. Ideal als gesunder, natürlich gesüßter Snack für alle Gelegenheiten. Kinder lieben sie! Schnell gemacht, vegan, ölfrei und glutenfrei.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Dessert
Land & Region amerikanisch
Kalorien 199
Keyword cookies, datteln, glutenfrei, ölfrei, schokolade, snack, vegan

Zutaten

10 Stück

FÜR DIE KEKSE:

FÜR DIE DATTEL-NUSS SCHICHT:

FÜR DEN SCHOKOLADEN-ÜBERZUG:

Anleitungen
 

  • Backofen auf 175 Grad Umluft (195 Grad Ober/ Unterhitze) aufheizen und ein Backblech mit Backpapier oder Dauerbackmatte auslegen.
  • FÜR DIE KEKSE Mandelmehl, Buchweizenmehl, Ahornsirup, Kokosnussmus und Salz in eine Schüssel geben und zu einem kompakten Teig verarbeiten.
  • Sollte der Teig viel zu trocken sein, einen kleinen Schluck warmes Wasser dazu geben. Vorsichtig dosieren, sonst kann der Teig schnell breiig werden. Umgekehrt, wenn der Teig zu matschig ist, mehr Mehl dazu geben.
  • Mit den Händen 8 gleiche Teile abtrennen und auf das (mit Backpapier oder Dauerbackmatte ausgelegten) Backblech verteilen. Mit angefeuchteten Händen zu gleichmäßigen Cookies formen und in den Ofen schieben.
  • 10-12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  • FÜR DIE DATTEL-NUSS SCHICHT Medjool Datteln, Mandelmus, Ahornsirup und Salz in einen Mixer geben und zu einem feinen Karamell verarbeiten.
    Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten
  • Sobald die Kekse ausgekühlt sind, Karamall auf alle Kekse verteilen und mit feuchten Händen formen, so dass eine leichte Kuppel entsteht.
    Tagalongs Cookies (v&gf) 30 Minuten
  • FÜR DEN SCHOKOLADEN-ÜBERZUG Schokolade vorsichtig über dem Wasserbad schmelzen. Optional mit Kakaobutter verdünnen und die Kekse einzeln damit überziehen. Abtropfen lassen und Schokolade bei Raumtemperatur fest werden lassen.
  • Zusammen mit einem Heißgetränk, einem Glas Mandelmilch, oder einfach so genießen!
  • Luftdicht verschlossen bis zu 7 Tage haltbar.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nährwertangaben

Portion: 1StückKalorien: 199kcalKohlenhydrate: 16gProtein: 5gFett: 13gGesättigte Fettsäuren: 2gNatrium: 4mgKalium: 93mgBallaststoff: 4gZucker: 9gVitamin A: 1IUVitamin C: 1mgKalzium: 62mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOK.

33 VEGANE
BACK-REZEPTE