VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Chai Coffee Cake

Feiner, veganer Kaffee Kuchen mit leckeren Chai Gewürzen
Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
Chai Coffee Cake (vegan) Rezept

Veganer Chai Coffee Cake, ich hätte nicht gedacht, dass du so gut schmeckst. Ich war schon immer ein großer Chai Fan und es gibt auch schon sehr leckere Chai Porridge und Chai Trüffel auf dieser Seite. Der Kuchen hat mich trotzdem einmal wieder überrascht und ich freue mich, dass ich noch ein kleines Stück im Kühlschrank habe.

Veganer Chai Kaffeekuchen

Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
Chai Coffee Cake (vegan) Rezept

Was bedeutet eigentlich Chai? Der Begriff kann für sehr viele unterschiedliche Dinge stehen. Im asiatischen und südasiatischen Raum steht Chai für eine spezielle Tee Zubereitung aus Gewürzen. Dabei steht es als Abkürzung für Masala Chai. Allerdings gibt es für die Zusammenstellung von Chai kein festes Rezept und viele Familien haben ihre ganze eigene Gewürzmischung. Die gängigen Gewürze, die man im Chai findet, sind Kardamom, Zimt, Ingwer, Pfeffer, Lorbeer, Nelken und Muskat.

TIPP: Falls du mehr Back-Inspirationen möchtest, dann melde dich bei meinem Newsletter an und du bekommest mein E-Book „Der ultimative vegane Back Guide +33 Rezepte“ kostenlos in dein E-Mail Postfach.

Einfacher veganer Rührkuchen

Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
Chai Coffee Cake (vegan) Rezept

Die Herstellung des Kuchens ist sehr einfach. Zuerst gebe ich Mehl, Maisstärke, Rohrohrzucker, Ingwer, Zimt, Bourbon Vanille, Kardamom, Nelken, Pfeffer , Salz, Backpulver und Natron in eine Back Schüssel und vermische alles, bis es gut verbunden ist.  Dazu kommt die geschmolzene Margarine, Pflanzenjoghurt und Pflanzenmilch. Jetzt wird alles zu einem glatten Teig verrührt und kommt in die Kastenform. Den Rest erledigt der Ofen.

In der Zwischenzeit rühre ich das Frosting aus Puderzucker und Pflanzenmilch an, was dem Kuchen seinen letzten süßen Schliff verleiht.

Tipp: Wer den Kuchen ganz ölfrei machen will, der nimmt statt Margarine Apfelmark. Ich finde allerdings die Variante mit Margarine besser. Dank des Joghurts ist der Kuchen sowieso öl-reduziert.

Solltest du heute keine Lust auf Chai Coffee Cake haben, denn empfehle ich dir die folgenden Kuchenkreationen:

Der Chai Coffee Cake ist :

  • Locker & Fluffig
  • würzig
  • Perfekt süß
  • locker
  • Einfach herzustellen

Na, bist Du bereit für diese feinen Kaffeekuchen? Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbacken und natürlich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Falls Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Chai Coffee Cake (vegan) Rezept

Chai Coffee Cake

Saftiger veganer Chai Coffee Cake oder Kaffeekuchen mit feinen Chai Gewürzen und einem verführerischen Zuckerguss. Ein idealer Snack für die ganze Familie und sehr beliebt bei Kindern. Vegan, + glutenfreie Option.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Gericht Dessert
Land & Region amerikanisch
Kalorien 220
Keyword chai, einfach, kuchen, zimt

Inhaltsstoffe

12 Stück

FÜR DEN KUCHEN:

Für das FROSTING:

Anleitung
 

  • Den Ofen auf 175 Grad (Umluft) 195 (Ober-Unterhitze) vorheizen und eine Kastenform einfetten oder mit Back Papier auslegen.
    Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
  • Für den Teig Dinkelmehl, Maisstärke, Rohrohrzucker, Ingwer Pulver, Zimt, Bourbon Vanille, Kardamom, Nelken, Pfeffer, Prise Salz, Backpulver und Natron in eine große Back Schüssel geben und mit einem Schneebesen so lange rühren, bis sich alles gut verbunden hat und grobe Klumpen aufgelöst wurden.
    350 g Mehl, 2 EL Maisstärke, 120 g Rohrohrzucker, ½ TL Ingwer Pulver, ½ TL Zimt, ¼ TL Bourbon Vanille gemahlen, ¼ TL Kardamom, ¼ TL Nelken, 1/8 TL Pfeffer, Eine Prise Salz, 1 TL Backpulver, ½ TL Natron
  • Geschmolzene Margarine, Pflanzenjoghurt und Pflanzenmilch dazugeben und rühren, bis ein gleichmäßiger Teig entstanden ist.
    75 g Margarine, 120 g Pflanzenjoghurt, 300 ml Pflanzenmilch
  • Sollte der Teig zu flüssig sein, etwas mehr Mehl hineingeben, falls zu trocken, mehr Pflanzenmilch hineingeben.
  • Teig in die vorbereitete Kastenform geben, glattstreichen, in den Ofen schieben und 50 Minuten backen.
  • Mit einem Holzstäbchen prüfen, ob die Muffins durchgebacken sind. Falls ja, dann kommt das Holzstäbchen trocken heraus. Falls noch Teig hängenbleibt, dann weitere 10 Minuten backen und noch einmal prüfen.
  • Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
    Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
  • In der Zwischenzeit das Frosting herstellen. Dafür den Puderzucker in eine Schüssel geben und die Pflanzenmilch dazu gießen. So lange umrühren, bis ein glattes Frosting entstanden ist. Über dem Kuchen verteilen und kurz fest werden lassen.
    30 g Puderzucker, 30 ml Pflanzenmilch
    Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
  • In Stücke schneiden und genießen!
    Chai Coffee Cake (vegan) Rezept
  • Luftdicht verschlossen bis zu 5 Tage im Kühlschrank haltbar.

Video

Nährwertangaben

Portion: 1StückKalorien: 220kcalKohlenhydrate: 36gProtein: 5gFett: 6gGesättigte Fettsäuren: 1gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 2gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 3gNatrium: 95mgKalium: 75mgBallaststoff: 1gZucker: 14gVitamin A: 332IUVitamin C: 3mgKalzium: 65mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOK.

33 VEGANE
BACK-REZEPTE

GRATIS. EBOOK.

15 VEGANE
EIS REZEPTE