VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Hoisin Sauce (5 Minuten)

Die Hoisin Sauce bereitest du mit wenigen Zutaten zu, Sie verfeinert eine Vielzahl von veganen asiatischen Gerichten und du wirst Sie nicht mehr missen wollen.
Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept
Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept

Hoisin Sauce ist eine scharf-süßliche Sauce, die in China ihren Ursprung hat. Ich bin eine große Liebhaberin von asiatischen Gerichten und dieses Sauce hat auf jeden Fall auf diesem Blog noch gefehlt. Schnell und einfach gemacht, ist sie ideal für schnelle Gerichte aus der Pfanne mit Gemüse und Tofu.  

Vegane Hoisin Sauce

Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept
Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept

Die klassische Hoisin Sauce kommt aus China und zeichnet sich durch ihre braunrote Farbe aus. Sie ist recht dickflüssig und im Geschmack intensiv pikant bis süßlich-scharf. Ursprünglich wird die Hoisin Sauce auf Basis fermentierter Sojabohnen, rotem Reis, Knoblauch, Essig, Zucker und verschiedenen Gewürzen hergestellt.

Das bekannteste Gericht mit Hoisin Sauce ist die Peking Ente. Vielleicht mache ich a mal eine vegane Version davon? Schreib doch mal gerne in die Kommentare, ob ich das machen soll. Ich werde dir weiter unten im Text noch einige Rezepte vorschlagen, die sich perfekt zur Verfeinerung mit unserer heutigen Hoisin Sauce eignen. Neben dem Verfeinern von Gerichten, kann diese Sauce auch direkt am Tisch stehen, damit die Gäste nach Belieben Suppen oder andere Gerichte nachwürzen können.

Hinweis: In asiatischen Gerichten findet sich oft eine große Menge raffinierter Zucker. Wir verwenden Ahornsirup, der eine schöne, karamellige Note bringt. Alternativ eignet sich auch Dattelsirup, als vollwertige Süße.

Asiatische Saucen schnell und einfach

Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept

Vielleicht ist die eine oder andere chinesische Leserin unter euch? Ich möchte nur noch einmal betonen, dass ich hier meine persönliche Interpretation einer Hiosin Sauce vorstellen. Die Originalversion enthält fermentierte Sojabohnen, die man zu Hause nur unter großem Aufwand herstellen kann. Ich bin mir aber sicher, dass dir diese Version auch sehr gut schmecken wird.

Kommen wir noch zu den Zutaten, Tamari, Mandelmus (oder eine andere Nussbutter nach Wahl), Sesamöl, Reisweinessig, Ahornsirup, Miso und Knoblauchpulver  (oder frischen Knoblauch). Ich verwende eine helle Miso Paste, die recht mild im Geschmack ist. Es eignen sich aber auch dunkle, geschmacksintensive Miso Pasten für diese leckere Sauce. Probiere es aus. Für alle, die keine Miso Paste im Haus haben, habe ich folgende Ersatzmöglichkeiten:

  • Fermentierte Bohnenpaste, 1 TL
  • Gojujang Sauce 1 TL + ½ TL Five Spice Powder
  • Scharfe Thai Chili Sauce 2 TL + ½ TL Five Spice Powder

Für was kann ich die vegane Bratensauce verwenden?

Hinweis: Generell kannst du die Sauce für alle asiatischen Gerichte verwenden, egal ob als Sauce, Marinade oder Dip.

Die Hoisin Sauce (5 Minuten) ist:

  • Vielseitig
  • Aromatisch
  • Wenige Zutaten
  • Einfach gemacht
  • Asiatisch

Bist Du auch so ein großer Fan von asiatischen Gerichten wie ich? Dann freue ich mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Wenn Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept

Hoisin Sauce (5 Minuten)

Einfache, glutenfreie Hoisin Sauce mit wenigen Zutaten zur Verfeinerung von asiatischen Gerichten. Schnell gemacht, vielseitig und gut haltbar. Vegan und glutenfrei.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 5 Minuten
Gericht How-to
Land & Region asiatisch
Kalorien 79
AUTOR: VEGANEVIBES

Inhaltsstoffe

10 Portionen (250ml)
  • 125 ml Tamari oder eine andere glutenfreie Sojasauce nach Wahl
  • 60 g Mandelmus oder ein anderes Nussmus nach Wahl
  • 15 ml Ahornsirup alternativ Dattelsirup oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel nach Wahl
  • 30 ml Reisweinessig
  • 30 ml Sesamöl
  • 1 TL Knoblauchgranulat oder 2 Knoblauchzehen, frisch
  • 2 TL Miso Paste alternativ 1 TL Fermentierte Bohnenpaste ODER Gojujang Sauce + ½ TL Five Spice Powder ODER Scharfe Thai Chili Sauce 2 TL + ½ TL Five Spice Powder

Anleitung
 

  • Tamari, Mandelmus, Ahornsirup, Reisweinessig, Sesamöl, Knoblauchgranulat und Miso Paste in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren, bis sich alles gut verbunden hat.
    125 ml Tamari, 60 g Mandelmus, 15 ml Ahornsirup, 30 ml Reisweinessig, 30 ml Sesamöl, 1 TL Knoblauchgranulat, 2 TL Miso Paste
    Hoisin Sauce Zutatenliste
  • Sofort verwenden und restliche Sauce in ein luftdicht verschließbares Glas geben.
    Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept
  • Im Kühlschrank bis zu 1 Monat haltbar.
    Hoisin Sauce (5 Minuten) v&gf Rezept

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 79kcalKohlenhydrate: 3gProtein: 3gFett: 6gGesättigte Fettsäuren: 1gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 2gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 3gNatrium: 706mgKalium: 76mgBallaststoff: 1gZucker: 1gVitamin A: 1IUVitamin C: 1mgKalzium: 25mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOK.

33 VEGANE
BACK-REZEPTE

GRATIS. EBOOK.

15 VEGANE
EIS REZEPTE