VEGANE VIBES – "BE HEALTHY, BE HAPPY, BE VEGAN“

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt

Im Ofen gebackene Kürbisspalten mit Harissa Joghurt
Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)
Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt ist ein Traum, soviel kann ich schon mal verraten. Der Herbst steht wieder einmal vor der Türe und ich freue mich auf die kommenden Monate. Das liegt aber nicht unbedingt am Wetter, sondern an den leckeren Gerichten, die man im Herbst so zaubern kann. Kürbisse gehören da auf jeden Fall dazu. Sie sind unglaublich vielseitig und lecker. Lass uns die kommende Herbstsaison mit diesem leckeren Rezept aus dem Ofen eröffnen.  

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)
Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)

Zum Rösten der Kürbisspalten braucht es nicht viel, aber eines kann ich schon vorab sagen. Die Qualität des Kürbis ist entscheidend und bestimmt, ob das Gericht himmlisch oder ungenießbar wird. Ich kaufe einmal in der Woche bei einem ganz wunderbaren Bio-Gemüsehändler in der Region ein und auf seine Qualität ist wirklich Verlass. Mittlerweile bekommt man aber auch sehr gute Qualität in jedem gut sortierten Bio-Supermarkt. Schwieriger ist es bei selbst angebauten Sorten, denn hier hatte ich schon alles zwischen ungenießbar und sagenhaft lecker. Ich bin mir aber sicher, dass du deinen Traumkürbis finden wirst, und jetzt legen wir einfach mal zusammen los.

Kürbis einfach im Ofen rösten

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)
Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)

Der Kürbis wird zunächst einmal abgewaschen und trocken getupft. Anschließend werden die Enden entfernt und die Kerne mit Hilfe eines Löffels entfernt. Zum richtigen Rösten von Kürbiskernen werde ich Kürze ein Video machen. Die Kürbishälften schneide ich in Spalten und gebe sie in eine große Schüssel. Dazu kommt eine Gewürzmischung nach Wahl (ich verwende dieses Mal Barbecue), Salz und Olivenöl. Noch einmal kräftig durchmischen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Nach circa 20 bis 25 Minuten, sind die Spalten fertig geröstet.

TIPP: Backblech nach der Hälfte der Backzeit einmal drehen, damit alles gleichmäßig gebräunt wird.

Hier noch einige Tipps, welche Gewürzmischungen besonders gut zu den Kürbisspalten passen:

Jetzt fehlt nur noch der leckere Dip und der könnte einfacher nicht sein. Joghurt, Zitronensaft, Harissa Paste, Salz und Petersilie. Einfach zusammenmischen, abschmecken und zu den Kürbisspalten servieren. Ein Traum!

Falls du heute auf der Suche nach anderen Kürbisgerichten bist, dann empfehle ich dir die folgenden:

Die Kürbisspalten mit Harissa Joghurt sind:

  • Schnell gemacht
  • Aromatisch
  • Besonders reich an Beta-Carotin
  • Kalorienarm
  • Sättigend

Liebst du Gerichte mit Kürbis genauso wie ich? Dann freue ich mich über eine Bewertung ganz unten auf dieser Seite. Wenn Du ein Bild postest, dann benutze gerne den Hashtag #veganevibes.

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)

Kürbisspalten mit Harissa Joghurt

Ofen geröstete Kürbisspalten mit einem feinen Harissa Joghurt Dip. Schnelles Gericht, das sich bestens als Vorspeise eignet. So lässt sich die Kürbissaison richtig genießen. Aromatisch, kalorienarm, reich an Beta-Carotin und glutenfrei.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Gericht Vorspeise
Land & Region deutsch
Kalorien 119
Keyword 30 Minuten, basic, dip, einfach, how-to, kürbis, vorspeise

Inhaltsstoffe

4 Portionen

FÜR DIE KÜRBISSPALTEN

  • 1 Stück Hokkaido-Kürbis mittelgroß, Enden entfernt, in Spalten geschnitten
  • 30 ml Olivenöl
  • 1 TL Barbecue-Gewürzmischung oder eine andere Gewürzmischung nach Wahl siehe Tipps oben im Text
  • Eine kräftige Prise Salz

FÜR DEN HARISSA JOGHURT

  • 300 g Joghurt
  • 15 g Harissa Paste alternativ eine andere Chili Pasta oder Gewürzpaste nach Wahl verwenden
  • 30 ml Zitronensaft
  • Eine kräftige Prise Salz
  • 2 EL frische Petersilie grob gehackt

TOPPING:

  • Frische Küchenkresse oder andere Kräuter nach Wahl

Anleitung
 

  • Ofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit einer Dauerbackmatte oder Backpapier auslegen.
    Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)
  • Kürbisspalten in eine große Schüssel geben. Olivenöl, Barbecue Gewürzmischung und Salz dazugeben und einmal kräftig vermischen.
    1 Stück Hokkaido-Kürbis, 30 ml Olivenöl, 1 TL Barbecue-Gewürzmischung oder eine andere Gewürzmischung nach Wahl, Eine kräftige Prise Salz
    Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)
  • Gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und in den Ofen schieben. 20 Minuten backen.
    Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)
  • Nach der Hälfte der Backzeit das Backblech einmal umdrehen, damit die Spalten gleichmäßig gebräunt werden.
  • Nach 20 Minuten mit einer Gabel einstechen und prüfen, ob die Spalten weich und „durch“ sind. Das erkennt man, indem man mit der Gabel leicht einstechen kann.
  • Aus dem Ofen nehmen.
  • Während der Kürbis im Ofen ist, den Harissa Dip vorbereiten. Dafür Joghurt, Harissa, Zitronensaft, Salz und Petersilie in eine Schüssel geben und gut vermischen. Abschmecken und beiseitestellen.
    300 g Joghurt, 15 g Harissa Paste, 30 ml Zitronensaft, Eine kräftige Prise Salz, 2 EL frische Petersilie
    Zutaten für den Dip
  • Kürbisspalten auf einer Platte anrichten und zusammen mit dem Dip servieren.
    Frische Küchenkresse oder andere Kräuter nach Wahl
    Harissa Dip
  • Am besten frisch.
    Kürbisspalten mit Harissa Joghurt (vegan & glutenfrei)

Video

Nährwertangaben

Portion: 1PortionKalorien: 119kcalKohlenhydrate: 5gProtein: 3gFett: 10gGesättigte Fettsäuren: 3gmehrfach ungesättigtes Fettsäuren: 1gEinfach ungesättigte Fettsäuren: 6gCholesterin: 10mgNatrium: 85mgKalium: 143mgBallaststoff: 1gZucker: 4gVitamin A: 146IUVitamin C: 5mgKalzium: 94mgEisen: 1mg

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




GRATIS. EBOOK.

33 VEGANE
BACK-REZEPTE

GRATIS. EBOOK.

15 VEGANE
EIS REZEPTE