Dein veganes Halloween

Vegane Rezeptideen für dein veganes Halloween
veganes Halloween

Inspirationen, sowie Tipps und Tricks für Dein veganes Halloween

Ich bin ja bekennender Halloween Fan und muss mich immer wieder an die eine Party erinnern. Damals, als ich noch in Regensburg studiert habe, war ich eingeladen auf einer Halloween-WG Party. Zurechtgemacht und als gruseliges Fabelwesen verkleidet, habe ich mich auf den Weg gemacht und hatte eigentlich gar keine großen Erwartungen. Als ich dann in der WG angekommen war, traute ich meinen Augen kaum. Die Dekoration war sowas von genial und ich bin sofort in die Halloween Traumwelt versunken. Jeder Raum war eine eigene Welt und die Zeit ist vergangen wie im Flug. Irgendwann war es 8h morgens und ich dachte mir, wow, so ne Party könnte ich öfter gebrauchen.

Damals habe ich mir noch nicht wirklich Gedanken über meine Ernährung gemacht. Bio-Käuferin war ich schon immer, aber die Verbindung zu veganen Lebensmitteln hatte ich nicht. Tierische Gelatine in Gummibärchen? Damals hatte ich das nicht auf dem Schirm. Deshalb schreibe ich heute meinen kleinen, aber feinen Guide für ein veganes Halloween. Du hast auch Ideen, Tipps und Tricks? Dann schreibe mir gerne unten in den Kommentaren.

Welche Süßigkeiten zu Halloween sind vegan?

Die gute Nachricht zuerst! Mittlerweile ist es gar nicht mehr so schwer, vegane Süßigkeiten ausfindig zu machen, denn die meisten Hersteller kennzeichnen die Produkte mit dem V-Label. Die Zeiten, in denen Du vegane Süßigkeiten nur im kleinen Bio-Laden um die Ecke (Einlass nur mit Birkenstocks) bekommen hast, sind endgültig vorbei. In jedem Supermarkt und Discounter gibt es zahlreiche Produkte, die ganz ohne „Tier“ auskommen.

Welche Inhaltsstoffe können in NICHT veganen Süßigkeiten enthalten sein?

  • Milch, Kasein oder andere Milchbestandteile
  • Bienenwachs
  • Gelatine (gewonnen aus Tierknochen)
  • Karmin (ein roter Farbstoff, gewonnen durch Extraktion aus der Schildlaus)
  • Schellack (ein glänzender Überzug, der aus den Ausscheidungen der Lackschildlaus gewonnen wird)

TIPP: Einen prüfenden Blick auf die Verpackung werfen und gezielt Produkte mit dem V-Label der Kategorie vegan kaufen. Das V-Label prüft Produkte auf allen Produktions- und Verarbeitungsstufen auf Einhaltung der Kriterien, berücksichtigt also auch Stoffe, die auf der Zutatenliste nicht deklarierungspflichtig sind. Vorsicht! Das Siegel in der Kategorie vegetarisch sieht fast genauso aus. Am besten zweimal hinschauen. Einige Hersteller wie zum Beispiel VEGANZ stellen ausschließlich vegane Produkte her, hier kannst Du Dir sicher sein, dass alles 100% pflanzlich ist.  

Das Qualitätssiegel für vegane und vegetarische Produkte


Halloween Menü und ganz viel Süßes

Persönlich finde ich es immer noch am Schönsten, die Goodies für Halloween (zumindest zum Teil) selbst zu backen oder ein tolles Halloween Menü zusammenzustellen. Deshalb habe ich Dir einige Inspirationen für vegane Vorspeisen, Hauptspeisen, Nachspeisen und Backwaren im Folgenden zusammengestellt. Ich hoffe, dass ich Dich mit der einen oder anderen Idee inspirieren kann und wünsche Dir ein besonders gruseliges, veganes Halloween.

VORSPEISEN

Bärlauch Kartoffel Suppe vegan

Schnelle, wärmende und vegane Bärlauch Suppe mit Kartoffeln, verfeinert mit Kokosnussmilch. Ein wunderbares heimisches Gericht, voller gesunder Inhaltsstoffe.
REZEPT ENTDECKEN
Bärlauch Kartoffel Suppe

Leckere Linsensuppe für jeden Tag (30 Minuten)

Leckere, wärmende und vegane Linsensuppe mit fruchtigen Tomaten. Ideal zur für die kältere Jahreszeit mit gesundem Protein aus Linsen. Ideal als unkompliziertes und schnelles Gericht für jeden Tag. Einfach, schnell und unkompliziert mit nur wenigen Zutaten hergestellt.
REZEPT ENTDECKEN

Kürbissuppe mit Ingwersahne (15 Minuten)

Schnelle, wärmende und vegane Kürbissuppe mit fruchtig-nussigem Kürbispüree. Ideal zur für die kältere Jahreszeit als schnelle, sättigende Mahlzeit. Unkompliziert, schnell und verdammt lecker, mit nur wenigen Zutaten hergestellt.
REZEPT ENTDECKEN

Birnensalat mit karamellisierten Pekannüssen und getrockneten Kirschen

Unglaublich aromatischer, 30 Minuten Birnensalat mit karamellisierten getrockneten Kirschen, umhüllt von einem leckeren Balsamico Vinaigrette. Die perfekte Beilage oder Hautgericht, kombiniert mit einem leckeren frisch gebackenen Ciabatta.
REZEPT ENTDECKEN
Birnensalat mit karamellisierten Pekannüssen und getrockneten Kirschen Rezept

HAUPTSPEISEN

Veganer Kürbis Mac & Cheese

Cremiges, unglaublich aromatisches Kürbis Mac ‚n‘ Cheese, mit 10 einfachen Zutaten. Laktosefrei, glutenfrei und verdammt lecker für die Herbst-Winter Saison.
REZEPT ENTDECKEN

Shepherd’s Pie

Veganer Auflauf mit Linsen, Mais, Gemüse und vielen leckeren Gewürzen. Getoppt mit einem Püree aus Kartoffeln und Süßkartoffeln. Ideal als veganes, sättigendes Hauptgericht, perfekt zum Portionieren, Einfrieren und wieder Aufwärmen.
REZEPT ENTDECKEN
Shepherd’s Pie - Veganes Rezept

Veganes Gulasch mit Jackfruit

Leckeres, herzhaftes und veganes Gulasch mit leckerer Jackfruit. Ideal zur für die kältere Jahreszeit mit vielen gesunden Ballaststoffen. Ideal als unkompliziertes und schnelles Gericht für jeden Tag. Mit nur wenigen Zutaten hergestellt und bestens geeignet für die ganze Familie.
REZEPT ENTDECKEN

Die ultimativen, gelingsicheren „Hackbällchen“ (vegan, glutenfrei)

Unglaublich aromatische, vegane Hackbällchen mit leckerem Quinoa und schwarzen Bohnen. Ideal zum Braten dank fester Konsistenz. Knusprig, sättigend werden die leckeren Bällchen abgerundet mit einer leckeren Tomatensauce und Pasta al dente.
REZEPT ENTDECKEN

Veganes 3 Bohnen Chili (30 Minuten)

Leckeres, wärmendes und veganes Chili mit drei verschiedenen Bohnensorten (3 Bohnen). Ideal für die kältere Jahreszeit mit vielen gesunden Ballaststoffen, Proteinen und Kohlenhydraten.
REZEPT ENTDECKEN

Veganes Kürbis Curry

Cremiges, unglaublich aromatisches Kürbis Curry, das Du unter 45 Minuten nachkochen kannst. Abgerundet durch knackige Kürbiskerne und duftenden Basmatireis.
REZEPT ENTDECKEN
veganes Kürbis Curry Rezept

NACHSPEISEN

Der beste vegane Brownie

Einfacher veganer Brownie, der unglaublich lecker und fudgy ist. Passt perfekt als kleine vegane Süßigkeit zwischendurch, oder zum ausgiebigen Kaffeekränzchen. Herrlich saftig dank Apfelmark, mit einer leicht karamelligen Note aus Kokosblütenzucker. Was will man (oder Frau) mehr?
REZEPT ENTDECKEN

Klassischer veganer Apfelkuchen nach Oma’s Art

Einfacher, saftiger Apfelkuchen aus Mürbeteig, mit leckeren Streuseln. Ein Klassiker der auf keinem Kaffeekränzchen mit der Schwiegermutter fehlen darf.
REZEPT ENTDECKEN

Einfache Nachspeise mit karamellisierten Äpfeln und Pekannüssen

Einfache Anleitung zur Herstellung einer leckeren Nachspeise mit herrlich karamellisierten Äpfeln und Pekannüssen. Perfekt zum Abschluss eines veganen Menüs, oder einfach zwischendurch nach Lust und Laune. Herrlich süß mit einer leicht säuerlichen Note aus fruchtigen Äpfeln. Fertig in 30 Minuten.
REZEPT ENTDECKEN

6-Zutaten Super cremiges Schokoladeneis

Einfache Anleitung zur Herstellung von super cremigen Schokoladen Eis auf Basis von Cashews, Kokosnuss- und Mandelmilch. Cremig, schokoladig und herrlich fluffig mit nur 6 Zutaten.
REZEPT ENTDECKEN

Vegane Erdnussbutter Cups

Einfache vegane Erdnussbutter Cups, die schnell und einfach herzustellen sind. Gefüllt mit leckerer Erdnussbutter und natürlich süßem Ahornsirup. Eignet sich hervorragend als schnelle, vegane Nachspeise oder für den Schokohunger zwischendurch.
REZEPT ENTDECKEN

Cremiges veganes Vanilleeis (mit und ohne Eismaschine)

Veganes Vanilleeis, mit oder ohne Eismaschine. Die Herstellung ist einfach und die Zutatenliste kurz. Eine süße, cremige Versuchung, vegan, laktosefrei und vielseitig und verdammt lecker.
REZEPT ENTDECKEN

SNACKS

Süßkartoffel Wedges mit Cashew Majo (30 Minuten)

Extrem knusprige, würzige, vegane Süßkartoffel-Wedges. Verfeinert mit einer leckeren, hausgemachten Cashew Majo. Perfekt für ein leichtes Mittag- oder Abendessen, oder einfach Zwischendurch. Ein kleiner Salat macht das Gericht zu einem sättigendem und gesunden Essen.
REZEPT ENTDECKEN

Käsiger Nacho Dip (vegan, laktosefrei)

Ein 5 Minuten veganer, käsiger Nacho Dip, unglaublich aromatisch, laktosefrei und sehr vielseitig zum Dippen oder Verfeinern von Sandwiches, Salaten oder und vielem mehr.
REZEPT ENTDECKEN

Schnelles Kichererbsen Sandwich

Extrem leckeres, veganes und glutenfreies Sandwich, verfeinert mit einem leckeren, hausgemachten, käsigen Dip. Perfekt für ein leichtes Mittag- oder Abendessen, oder einfach Zwischendurch. Ein kleiner Salat macht das Gericht zu einem proteinreichen und gesunden Essen.
REZEPT ENTDECKEN

Soja Pulled Pork Sandwich (30 Minuten)

Rauchig-Aromatische, vegane Soja Pulled Pork Sandwiches mit herzhaften Linsen und Karotten. Ein 30-Minuten Essen, voller gesunder, pflanzlicher Proteine.
REZEPT ENTDECKEN

KUCHEN / SÜSSES

Kürbis Pekan Pancakes

Natürliche gesüßte, fluffige, vegane Pancakes mit Kürbispüree, Pekannüssen und Haferflocken. Schnell gemacht mit leckeren Gewürzen. Glutenfreie Option. So kann der Herbst starten.
REZEPT ENTDECKEN

Kürbis Mousse mit Nuss-Brittle

Unglaublich cremige vegane Kürbis-Mousse aus wenigen Zutaten. Kürbispüree trifft auf Seidentofu, Ahornsirup und leckeres Kürbisgewürz. Abgerundet wird das vegane Dessert durch ein knackig-süßes Nuss-Brittle.
REZEPT ENTDECKEN

Pumpkin Pie (Kürbiskuchen) vegan

Einfacher, saftiger Pumpkin Pie (Kürbiskuchen) aus Mürbeteig, mit cremiger Füllung aus Kürbispüree und Seidentofu. Ein amerikanischer Klassiker mit dem du bei jedem Kaffeekränzchen die Aufmerksamkeit auf dich ziehst.
REZEPT ENTDECKEN

Kürbis Ingwer Cookies (25 Minuten)

Vegane Kürbis Ingwer Kekse aus feinem Dinkelmehl, natürlich gesüßt und schön würzig dank der Melasse. Ein knusprig-süßes Dauergebäck, perfekt zusammen mit einem leckeren Heißgetränk und eine schöne Abwechslung zu klassischen Cookies.
REZEPT ENTDECKEN

Vegane Donuts mit Zimtzucker (30 Minuten)

Unglaublich fluffige, saftige und leckere vegane Donuts mit einem unwiderstehlichen Topping aus Zimt und Zucker. Passt einfach ideal zum Kaffee am Nachmittag oder als kleiner süßer Snack zwischendurch. Auf Wunsch glutenfrei.
REZEPT ENTDECKEN

Das ultimative vegane Schoko-Dessert (3 Zutaten)

Schnelles, veganes Schoko Dessert auf Basis von Seidentofu und Schokolade. Natürlich gesüßt und optional verfeinert mit leckerer Cashewsahne. Super einfach herzustellen, perfekt geeignet als Nachspeise oder für den schnellen Schokohunger zwischendurch.
REZEPT ENTDECKEN

Tahini Schoko Cookies (20 Minuten)

Einfache, mürbe und vegane Tahini Cookies, mit extra Kakao und Schokodrops. Schnell und unkompliziert in der Herstellung und ideal für Zwischendurch zum Kaffee oder vielen anderen Gelegenheiten. Schmeckt hervorragend pur, oder in Nussmus gedippt.
REZEPT ENTDECKEN

Mohn-Zitronen Muffins (35 Minuten)

Einfache, natürlich gesüßte und veganes Muffins, mit leckerem Zitronengeschmack und feinem Mohn. Schnell und unkompliziert in der Herstellung und ideal für Zusammen mit einem herrlichen veganen Heißgetränk unglaublich lecker.
REZEPT ENTDECKEN

Vegane Oreos (raw)

Extrem leckere, nussig-schokoladige und rohe Oreo Kekse für die perfekte Energie zwischendurch, vegan und natürlich gesüßt. Gefüllt mit einer leckeren Creme aus Cashewmus und Vanille.
REZEPT ENTDECKEN

Hafer-Erdnuss Cookies (ölfrei)

Vegane Hafer-Erdnussbutter Cookies, natürlich gesüßt und frei von Öl oder veganer Margarine. Abgerundet mit feiner Vanille und dunklen Schokodrops ein perfekter Zwischensnack oder Dessert für die ganze Familie.
REZEPT ENTDECKEN
Hafer-Erdnuss Cookies (ölfrei)

Veganer Kürbis Raw Cheesecake

Unglaublich leckerer veganer Cheesecake mit nur 10 Inhaltsstoffen. Cremig, reichhaltig, perfekt gewürzt und natürlich süß. Ideal für Sonntagskaffee oder Feiertage!
REZEPT ENTDECKEN
veganer Kürbis Raw Cheesecake Rezept

Ich wünsch Euch ein veganes Halloween Fest.
Eure Caro

WeihnachtsrezepteSilvester RezepteOster Rezepte

*Hinweis. Dieser Post enthält namentlich Hersteller von Lebensmitteln, Produktnamen und Links zu Marken. Es besteht keine Verbindung zu den dahinterstehenden Unternehmen. Der Beitrag spiegelt alleine meine persönliche Meinung und Überzeugung wieder und ist nicht gesponsored.

Tag @veganevibes auf Instagram oder benutze den Hashtag #veganevibes damit wir deine Kreationen bestaunen können!

Wenn du dieses Rezept liebst...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GRATIS. EBOOK.

15 VEGANE
EIS REZEPTE